5 Tipps für die perfekte Stellenanzeige

5 Tipps für die perfekte Stellenanzeige

Auf einen Blick:

  • Um die Aufmerksamkeit potenzieller Bewerber zu erregen, brauchen Sie einen guten Slogan.
  • Stellen Sie die Vorzüge Ihres Betriebes dar und erklären Sie, was Sie dem Bewerber bieten.
  • Nutzen Sie Fotos aus dem Betrieb für Ihr Jobangebot.
  • Fassen Sie sich in der Stellenanzeige kurz. Ausführliche Details können Sie auf Ihrer Webseite erläutern.
  • Machen Sie die Kontaktaufnahme für den Bewerber so leicht wie möglich.

„Mitarbeiter gesucht“ mit diesem klassischen Slogan versuchen viele Handwerksbetriebe, neue Kollegen zu finden. „Hör‘ mir damit auf“, sagt Daniel Dirkes, Inhaber der Agentur Auf Kurs. „Mit dieser Formulierung bekommt man keine Topkräfte.“

Um den vollständigen Text zu lesen, folgen Sie bitte dem Link…..

Quelle: 5 Tipps für die perfekte Stellenanzeige

Empfehlen: