Arbeit: Entschädigung nach Videoüberwachung am Arbeitsplatz

Arbeit: Entschädigung nach Videoüberwachung am Arbeitsplatz

Arbeitnehmer müssen eine Videoüberwachung seitens des Arbeitgebers nicht hinnehmen. Unter Umständen steht Beschäftigten sogar eine Entschädigung zu, wenn der Arbeitgeber Videokameras zur Überwachung installiert.

►► Um den vollständigen Text zu lesen, folgen Sie bitte dem Link…..

Quelle: Arbeit: Entschädigung nach Videoüberwachung am Arbeitsplatz

Lesen Sie auch:  Beruf: Probleme bei der Beförderung

Schreibe einen Kommentar