Auslagen und Spesen: So rechnen Sie gegenüber Auftraggebern ab

Auslagen und Spesen: So rechnen Sie gegenüber Auftraggebern ab

Artikel bei Ihren Kontakten empfehlen:

Führen Sie umsatzsteuerpflichtige Leistungen aus, rechnen Sie nicht nur die Hauptleistung ab, sondern oftmals auch angefallene Spesen. Müssen Sie auf diese Auslagen und Spesen eigentlich Umsatzsteuer in Ihrer Rechnung aufschlagen? Die Antwort: Es kommt darauf an, wie Sie die Spesen gegenüber Ihren Auftraggebern abrechnen. Spesen Ausgaben für ein Geschäftsessen sind klassische Spesen, die man erstattet bekommen kann. Steuerlich muss man dabei einiges beachten. – © dinmix/pixabay.com Weitere Beiträge zu di

Quelle: Auslagen und Spesen: So rechnen Sie gegenüber Auftraggebern ab – dhz.net

Artikel bei Ihren Kontakten empfehlen: