Bewerber? Erstmal täuschen und dann klare Kante. So geht`s.

Bewerber? Erstmal täuschen und dann klare Kante. So geht`s.

Wer hat es nicht schon gehört, das größere Unternehmen Wohlfühlmanager für ihre Mitarbeiter einstellen?
Ich las heute eine Stellenanzeige – eher überflog ich sie – und wachte am Ende böse auf. Dachte ich doch, das ein Möbelhaus tatsächlich einen Wohlfühlmanager für die Mitarbeiter einstellen wollte. Möbelhäuser sind ja oft mal im Gespräch, weil man dort nicht die Welt verdienen kann und Kunden immer unheimliche Rabatte angeboten werden.

 

Und nun lesen Sie die Anzeige, aus der Sie am Ende ganz schnell erkennen werden, welchen Stellenwert Sie als Bewerber und vielleicht als Mitarbeiter haben werden. Die entsprechende Passage haben wir gelb hervorgehoben.


Polstermöbel XY zählt mit rund 200 Mitarbeitern zu den größten Polstermöbel-Spezialisten in Deutschland. Wir sind ein seit über 56 Jahren bestehender Familienbetrieb mit dem Anspruch, unsere Kunden zu begeistern und ihnen außergewöhnlichen Service zu bieten. Deshalb suchen wir zum September 2018 eine/n

Wohlfühlmanager/in (m/w/i) (VZ / TZ)

Wir finden, dass außergewöhnlicher Kundenservice bereits beim Empfang in unserer Filiale beginnt. Unsere Kunden sollen ein Einkaufserlebnis mit Wohlfühlgarantie erleben.

Aus diesem Grund suchen wir herzliche und aufmerksame Persönlichkeiten, die Erfahrung im Umfang mit Menschen vorweisen können. Sie versorgen unsere Kunden neben Erfrischungsgetränken mit Kaffee und Kuchen, helfen die richtige Abteilung zu finden, versorgen unsere kleinen Gäste mit kleinen Überraschungen und sorgen so dafür, dass sich alle bei Polstermöbel XY wohlfühlen! Außerdem achten Sie auf das Erscheinungsbild der einzelnen Abteilungen.

Für diese Aufgaben ist uns besonders Ihr freundliches, zuvorkommendes und gepfleg­tes Äußeres wichtig. Sie sollten teamfähig, zuverlässig und hilfsbereit sein sowie einen sicheren und freundlichen Umgang mit unseren Kunden pflegen. Wir suchen samstags ganztägig Verstärkung.

Erfüllen Sie die oben genannten Eigenschaften und haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Vorstellungskosten bei Bewerbungs­gesprächen übernehmen. Wir bevorzugen Online-Bewerbungen – das ist für Sie und uns der schnellste Weg zum Erfolg:……….

Lesen Sie auch:  Längere Ein-Euro-Jobs, frühere Rente: Regierung macht Langzeitarbeitslosen Druck - n-tv.de
Kommentare sind geschlossen.