Bewerbungsprozess: Warum dauert das denn so lange?

Bis sich Unternehmen für einen Bewerber entschieden haben, vergeht immer häufiger viel Zeit. Die Personaler wollen sich beim Kandidaten sicher sein und testen, testen, testen. Das Problem: Dadurch springen Bewerber ab.

Quelle: Bewerbungsprozess: Warum dauert das denn so lange?

Lesen Sie auch:  Urteil des Bundesarbeitsgerichts: Bei Krankheit kein Personalgespräch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.