Bewerbungsservice: nach dem ersten Schrecken

Sehr geehrter Herr Schäfer,

zuerst war ich enttäuscht, weil Sie meine Bewerbungsvorlage nicht weiter benutzt haben, für die ich woanders viel Geld bezahlt habe. Und im ersten Moment erweckte Ihr schlichtes Design (weißes Papier, schwarze Schrift) keine positiven Gedanken.

Dann aber merkte ich, wie Sie durch unterschiedliche Schriftgroßen, Nuancen in der Schriftfarbe und weitere Formatierungen den Leser meiner Bewerbungsunterlagen ganz geschickt durch das Dokument führen und die Aufmerksamkeit hauptsächlich darauf lenkten, woraus es ankommt.

Nach dem ersten Schrecken: eine Top-Leistung.

Vielen Dank.

Kurt L. aus PLZ 200**

Lesen Sie auch:  Vielen Dank für die bearbeiteten Unterlagen. Ich bin wirklich begeistert über die Veränderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  +  81  =  85