Kategorie Ingenieure / technische Berufe

Jobsuche: Konstrukteur / Berechnungsingenieur / Entwicklungsingenieur – bundesweit – (Profil:10355)

Nummer 10355

Branchenerfahrung: Automobilindustrie, Forschung, Luft- und Raumfahrtindustrie, Maschinenbau
Berufsfeld – Obergruppe Design / Gestaltung / Architektur, Ingenieure / technische Berufe, IT, Naturwissenschaften / Forschung
Berufserfahrung: Ausbildung / Studium / Praktikum

PLZ: 18109
Stadt: Rostock
Umkreismobilität: bundesweit, europaweit
Umzugsbereitschaft: ja
Reisebereitschaft: ja
Land [DE] Deutschland

Weiterbildung-Studium: Ingenieurwissenschaften=Maschinenbau und Mechanik, Ingenieurwissenschaften=Mechatronik und Mikro- und Optotechnik,
akad. Grad.: B.Eng. – Bachelor of Engineering, M.Sc. – Master of Science
Führungsart: fachlich und disziplinarische Führung
Führungsebene: Projektleitung

besondere Kenntnisse: Simulationen in STAR-CCM+,  ANSYS FLUENT, OpenFoam, ANSYS Mechanical, ABAQUS – sehr gut
Programmierung in MATLAB, C++ und Python – (gut)
Vorverarbeitung mit snappyHexMesh, ANSYS ICEM CFD – (gut)
Modellierung mit Siemens NX, CATIA V5, Creo und SOLIDWORKS – (sehr gut)
Dokumentation mit LaTEX, Microsoft Office – (sehr gut)
Betriebssysteme: Windows, Linux Ubuntu
Sprachen: Deutsch, Englisch
Tätigkeitsform: körperliche Tätigkeit bis 75 %
Beschäftigungsart: Vollzeit
Führerscheine: keine Angabe
Nationalität: indisch

 

 

Jobsuche: Flugzeug- und Maschinenbauingenieur mit Interesse an Klebstoffen und Automation – bundesweit – Profil: 10352

Nummer: 10352

Branchenerfahrung: Automobilindustrie, Forschung, Luft- und Raumfahrtindustrie, Maschinenbau
Berufserfahrung: bis 02 Jahre
Berufsfeld – Obergruppe: Ingenieure / technische Berufe, Naturwissenschaften / Forschung
Weiterbildung-Studium: Ingenieurwissenschaften=Fahrzeug und Verkehrstechnik, Ingenieurwissenschaften=Maschinenbau und Mechanik, Ingenieurwissenschaften=Werkstoff und Materialwissenschaften
akad. Grad.:  B.Eng. – Bachelor of Engineering, M.Sc. – Master of Science

PLZ: 21682
Stadt: Stade
Land: Deutschland

besondere Kenntnisse: Technical writing; MS Office; MS Project; MS Visio; Autodesk Inventor; MATLAB; Simulink; Reliability Workbench; CAMel-View; Solid Edge; ANSYS; Project Management; Aviation Knowledge; Technical Analysis.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Hindi
Tätigkeitsform: körperliche Tätigkeit bis 25 %
Beschäftigungsart: Vollzeit
Umkreismobilität: bundesweit, europaweit, Home-Office, weltweit
Umzugsbereitschaft: ja
Reisebereitschaft: ja

Nationalität: indisch

Jobsuche: Master Maschinenbau u. Bachelor Luftfahrt sucht bundesweit – (Profil: 10253)

Nummer: 10253
Branchenerfahrung: Automobilindustrie, Energiewirtschaft, Maschinenbau
Berufsfeld – Obergruppe: Ingenieure / technische Berufe

PLZ: 471**
Land: Deutschland

Weiterbildung-Studium: Ingenieurwissenschaften=Maschinenbau und Mechanik
akad. Grad.: M.Sc. – Master of Science

besondere Kenntnisse:
Solidworks :Teile Modellierung, Montage, Entwurf
Catia V5 : Teile Modellierung, Montage, Entwurf
Ansys : FEA Simulation, CFD Simulation

Sprachen: Deutsch, Englisch

Umkreismobilität: europaweit
Umzugsbereitschaft: ja
Reisebereitschaft: ja

Jobsuche: Entwicklungsingenieur – GR FFM – Reisebereitschaft bundesweit – (Profil: 10260)

Auszug aus dem Lebenslauf:
FH Aachen / Dipl.-Ing.-Maschinenbau
Studiengang: Maschinenbau
Studienrichtung: Luft und Raumfahrttechnik
Studienschwerpunkt: Flugzeugbau / Leichtbau

16 Jahre Erfahrung in der BIW-Struktur Entwicklung (PKW-OPEL), 6 Jahre Konstruktionserfahrung Maschinenbau / Anlagenbau

Kenntnisse:
CAD
NX (gute Kenntnisse)
SolidWorks Schulung 05.11.18 – 04.01-2019
CatiaV5 (Grundkenntnisse)
ProE (Grundkenntnisse)
I-DEAS (Grundkenntnisse)
AutoCAD (Grundkenntnisse)

CAE und Solver:
TeamCenter (gute Kenntnisse)
VisMockUp (gute Kenntnisse)
HyperMesh , Ansa, Animator (gute Kenntnisse)
LS-DYNA (Grundkenntnisse)

Betriebssysteme:
Windows (Gute Kenntnisse)
Unix (Grundkenntnisse)
Linux (Grundkenntnisse)

Office- Kenntnisse:
Word
Excel
PowerPoint

Sprachen
Türkisch (Muttersprache)
Deutsch fließend (in Wort / Schrift
Englisch gute Kenntnisse (in Wort / Schrift)

Jobsuche: M.Sc. Production Systems Engineering – bundesweit (Profil: 10341)

AUSBILDUNG
10/2017 – Heute
Master of Science — Production Systems Engineering (Aktuelle Note: 2.5)
RWTH Aachen University, Aachen,Deutschland
Wichtige Themen:
Industry Logistics, Factory Planning, Production Management, Mechatronics, Quality Management, Gear and Transmission Technology, Modeling and Model Reduction and Simulation in Laser Processing – Laser

08/2009 – 06/2013
Bachelor of Engineering —Mechanical (Note: 2.6)
Savitribai Phule PuneUniversity, Pune, Indien
Wichtige Themen:
ManufacturingProcesses, Industrial Engineering, FluidMechanics,MachineDesign, Heat Transfer,Metrology & Quality Control, TurboMachines, Powerplant Engineering

BERUFSERFAHRUNG
07/2019 – 10/2019
Praktikant (Logistikplanung)
Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid,Deutschland
– Eigenständige Bearbeitung sowie Unterstützung von Kollegen bei Logistikprojekten auch im internationalen Umfeld im Intralogistikbereich
–  Datenanalyse
–  Durchführung von Literatur- und Internetrecherchen

11/2018 – 02/2019
Praktikant (Logistik)
Würth Industry Service GmbH & Co. KG, BadMergentheim,Deutschland
–  Abholaufträge disponieren
–  Frachtbriefe prüfen und archivierung
–  Wareneingangsbestätigung (KMS)
–  SendungsverfolgungüberGLS und DHL Online-Portal
–  Erstellung von Gelangensbestätigungen für Umsatzsteuerzwecke (SAP R/3)

09/2014 – 07/2017
Research Fellow (Maschinenbau)
Defence Bioengineering and Electromedical Laboratory (DEBEL),
Defence Research and DevelopmentOrganisation (DRDO), Bangalore, Indien
–  Design und Entwicklung von Flugpersonal-Schutzhelmen und Druck-Sauerstoffmasken für die indische Luftwaffe
–  Erstellung von 3D-Konstruktionsmodellen und 2D-Zeichnungen (UG NX 10.0)
–  Vorbereitung der Konstruktionsdokumentationwie Stücklisten und Spezifikationsdokumente, Qualitätsprüfung, Abnahmeprüfung und Leistungsbewertung
–  Eignungsprüfung von Werkstoffen für den Verteidigungsbereich
–  Durchführung von Belastungstests an Faserverbundbauteilen

Masterarbeit
10/2019 – Heute
Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid,Deutschland
Abschlussarbeitstitel: Entwicklung einer globalen Intralogistikstrategie im Hinblick auf den innerbetrieblichen Materialtransport für die KOSTAL-Gruppe.
Schwerpunkte:
–  Charakterisierungder globalen intralogistischen Anforderungen der KOSTAL-Gruppe und Übersicht der Technologien für den innerbetrieblichen Materialtransport
–  Entwicklung eines Tools zur Entscheidungüber die optimale innerbetriebliche Materialtransportstrategie
–  Studie über den Einfluss des Anlagenlayouts auf die Kosten der Intralogistik

BACHELORARBEIT
08/2012 – 06/2013
Thermax Limited, Pune, Indien
Abschlussarbeitstitel:Reduzierung der Zykluszeit bei der Herstellung von Economizerspulen
Schwerpunkte:
–  Untersuchungdes Herstellungsprozessesvon Economizer-Spulen
–  Vorschlag zur Verwendungder 1G-Schweißposition anstelle der 5G-Schweißposition
–  Automatisierung des Rohr-zu-Rohr-Schweißen
–  Layoutplanung zur Optimierung des Materialhandlings
–  30 % Reduzierung der Taktzeit bei der Herstellung von Economizerspulen

FÄHIGKEITEN

Sprachkenntnisse:
Deutsch, Marathi, Englisch, Hindi

Computerkenntnisse:
– MS Office
– AutoCad
– UG NX 10.0
– SAP ERP
– SAP BW
– Excel VBA

Jobsuche: – M.Sc. Business Administration and Engineering + Bachelor Engineering – bundesweit – (Profil: 10336)

AUSBILDUNGSWEG
Master of Business Administration and Engineering
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
10/2016 – 08/2019 Berlin, Deutschland
Projekte
– Design-Report über kleine Elektrofahrzeuge für den deutschen Markt.
– Strategisches Marketing – Information Sourcing & Market Segmentation, Marktforschung, Wettbewerbsanalyse und Segmentierung.
– Vorausschau auf das Geschäftsumfeld der Automobilhersteller im Jahr 2032 durch Szenario- Planungstechniken.
– Unternehmenssimulation General Management durch TOPSIM

Bachelor of Engineering (BE)
University of Pune, Indien
Schwerpunkt: Maschinenbau
06/2011 – 05/2015
Studienfächer
Basic electronics and electrical engineering, Robotics,
CAD/CAM Automation, Mechatronics
Bachelorarbeit: Analyse von Daten zur
Windgeschwindigkeit und zum Windenergiepotenzial
an ausgewählten Standorten in Indien

BERUFSERFAHRUNG
Masterarbeit Student
Rheinmetall Automotive AG
12/2018 – 05/2019 Neckarsulm, Deutschland
Thema
Analyse der Marktchancen und Entwicklungspotenziale von Hochleistungskunststoffen im Bereich “Lager” der Rheinmetall Automotive AG
Praktikant – Technologie- und Innovationsmanagement
Rheinmetall Automotive AG
07/ 2018 – 10/2018 Neckarsulm, Deutschland
Aufgaben
– Erstellung einer Markt- und Technologiestudie für Komponenten in Wärmemanagementanwendungen
– Erstellung einer Markt- und Technologiestudie für Hochleistungskunststoffanwendungen
– Auf der Suche nach Trends und Technologien im Aluminiumguss

Praktikant- Strategische Früherkennung
MAN Truck & Bus
12/ 2017 – 02/2018 München, Deutschland
Aufgaben
– Bewertung neuer Produkte und Technologien mit ITONICS (Innovation Management Software)
– Auswertung und Zusammenfassung von Studien
– Berücksichtigung und Bewertung von (z.B. sozialen) Trends für Nutzfahrzeughersteller
– Szenarioerstellung und Vorbereitung von (strategischen) Handlungsempfehlungen Entwicklungsingenieur

Star Engineers Pvt. Ltd.
06/2015 – 02/2016 Pune, Indien
Aufgaben
– Zeichnung von Produktmodellen auf CATIA V5
– Durchführung von Markt- und Wettbewerberanalysen

FÄHIGKEITEN
ITONICS (Innovation management software) – ****
MS Excel, Word, PowerPoint, Project – *****
CATIA V5, AutoCAD, C++, ANSYS – ***
R language, Power BI – **

Sprachen:
Deutsch – B2
Englisch – C1
Hindi – C2

Jobsuche: M.Sc. of Engineering -Strukturmechanik und Konstruktion – bundesweit – (Profil: 10326)

Auszug aus dem Lebenslauf:

PLZ / Ort: Wohnort
13403 Berlin

Geburtsdatum:
08.08.1989 in Amman

Familienstand:
verheiratet, zwei Kinder

Staatsangehörigkeit :
Ägyptisch (Unbefristete Arbeitserlaubnis)

Ausbildung:

09/2017 – Heute
Maschinenbau-Studium (Master of Engineering)
Technische-Hochschule Wildau | Berlin, Deutschland
» Studienschwerpunkt: Strukturmechanik und Konstruktion

» Status: Erfassung der Masterthesis
» Masterarbeit: Machbarkeitsstudie zur Qualitätskontrolle mit industrieller Computertomographie im Bereich hydraulischer Bremssysteme für Schienenfahrzeuge

04/2015 – 09/2017
Maschinenbau-Studium (Bachelor of Engineering)
Beuth-Hochschule für Technik | Berlin, Deutschland
» Studienschwerpunkt: Produktionstechnik
» Status: Erfolgreich abgeschlossen
» Durchschnittsnote: 2,3

» Bachelorarbeit: Entwicklung und Umsetzung sowie wirtschaftliche Betrachtung einer Vorrichtung zum Roboterschweißen

09/2009 – 06/2012
Vorbereitungsstudium (Bachelor of Engineering)
Alexandria University | Alexandria, Ägypten
» Maschinen- und Anlagenbau
» Studienschwerpunkt: Production Engineering

09/2005 – 07/2007
Abitur
P.E.S Gymnasium | Amman, Jordanien
» Abschluss: The General Secondary Education
» Schwerpunkt: Scientific Stream
(Wissenschaftliche Ausrichtung)
» Durchschnittsnote: 2,4

Praktische Erfahrung

07/2018 – Heute
Werkstudent / Supplier Quality Assurance

…. Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH
» Unterstützung der SQA &SQD bei qualitätsrelevanten Aufgaben am Standort
» Reklamationsmanagement (Problem-Solving-Prozess und 8D-Report) inklusive der Überprüfung beim Lieferanten
» Definieren und vereinbaren von Maßnahmen mit dem Lieferanten zur Erreichung der vereinbarten Ziele (PPM und Spezifikationen)
» Sicht- und Maßprüfungen, Sortierungen und Verwaltung von Gussteilen
» Regelmäßige Erstellung, Gestaltung und Datenaufbereitung von Lieferanten Auswertungen
» Bearbeitung und Festlegung des Bemusterungsprozesses (Dokumente, Nachweise, Zeugnisse etc.) nach entsprechenden Anforderungsprofilen
» Ausführung von Standardkorrespondenz bzgl. Reklamationen mit Lieferanten

10/2017 – 06/2018
Werkstudent im Bereich Brake Control / Arbeitsvorbereitung
….. Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH
Berlin, Deutschland

» Eigenverantwortliche Betreuung von Teilprojektaufgaben aus den Bereichen Montage und mechanische Fertigung
» Mitarbeit im Tagesgeschäft der Arbeitsvorbereitung
» Selbständige Bearbeitung einzelner Qualitätsthemen im Bereich
» Erstellung und Pflege von Arbeitsanweisungen

05/2017 – 09/2017
Werkstudent

Bachelor Abschlussarbeit
Geyer Umformtechnik | Berlin, Deutschland
» Entwicklung und Umsetzung von Schweißvorrichtungen
» Wirtschaftliche Betrachtung & Automatisierung von Schweißrobotern
» Konstruieren von verschiedenen Baugruppen
» Entwicklung und bauen verschiedener Prototypen, Erstellung sowie Durchführung von Tests

02/2019

Aukom 1 Basis “KMG-Bediener Ausbildung
Koordinatenmesstechnik e.V.
» zertifizierte Grundlagenausbildung zur Koordinatenmesstechnik
» Bedingung von Koordinatenmessgeräte

08/2018 – 09/2018
Arbeitsorganisator, Grundausbildung 2.0
REFA-Landesverband e.V.| Berlin, Deutschland
» Analyse und Gestaltung von Prozessen
» Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten
» Methodentraining
» Durchführung von REFA-Zeitstudie
» Leistungsgradbeurteilung & Multimomentaufnahme
» Arbeitssystemgestaltung & Arbeitsdatenermittlung
» Kostenkalkulation in der Fertigung

02/2017 – 05/2017
Pflichtpraktikum
Geyer Umformtechnik | Berlin, Deutschland
» Werkzeugbau ( Stanzerei & Bohrerei)
» CNC Fertigung
» Lager- & Logistikarbeit
» Qualitätssicherung
» Konstruktion & Projektleitung
» Fertigung & Vorbereitung

06/2016 – 12/2016
Werkstudent
Studitemps: Projekt Kfzteile24 / Berlin, Deutschland
» Bestellannahme im Shop
» Lagerlogistik
» Kundenbetreuung

01/2016 – 05/2016
Vorpraktikum in der Produktion
Dündar Maschinenbau | Berlin, Deutschland
» Grundlegende Arbeitstechniken (ca.4 Wochen)
» Ausbildung an Werkzeugmaschinen (ca. 3 Wochen)
» Ausbildung im Bereich Arbeitsvorbereitung und
Arbeitsplanung (ca. 2 Wochen)
» Mitarbeit beim Zusammenbau von Lichtmaschinen und Autostartern (ca. 4 Wochen)

08/2008 – 10/2008
Praktikum
AMOK-Alexandria für Mineralöle | Alexandria, Ägypten
» Einarbeitung in den Bereichen Öl- und Wachs-Industrie
» Unterstützung bei der Konstruktion von ÖL-Tanks

Kenntnisse

EDV-Kenntnisse
» Microsoft Office (sehr gut)
» SAP/R3 & Business Warehouse (sehr gut)
» Gom-Inspect (Gut)

CAD-Kenntnisse
» Solidworks / Solidcam (sehr gut)
» Creo (gut)
» Autodesk-Inventor (gut)
» Auto-CAD (Grundkenntnisse)

Sprachkenntnisse
» Arabisch (Muttersprache)
» Deutsch (Verhandlungssicher)
» Englisch (Verhandlungssicher)
» Französisch (Grundkenntnisse)

Führerschein
» Klasse BE: 10/2007 Ägypten
» Klasse B: 01/2015 Deutschland

 

Jobsuche: Industriemeister Elektrotechnik mit Vertriebs-und Projekterfahrung – PLZ 48*** – Reisebereitschaft (Profil 10328)

Meine Leidenschaft liegt im Beraten der Kunden im Bezug auf Techniken, die eine Alternative zu alten Technolgien darstellt oder zu Neuanschaffung mit der Prämisse das bestmöglichste Ergebnis für beide Seiten zu generieren. Ich habe enorme Freude daran Konstruktionen und neue Techniken auszuprobieren. Als gelernter Mechatroniker und Industriemeister der Elektrotechnik erfasse ich nicht nur die elektrische sondern auch die mechanische Seite der Technik. Zurzeit befinde ich mich in einer Anstellung bei der Firma ……. GmbH und leite dort Projekte in der Gebäudeautomation. Dies beinhaltet das Planen der einzusetzenden Techniken sowie Personal, Teilnahme an Baubesprechungen und durchsetzen der Interessen der Firma auf der Baustelle. Weitere Aufgaben sind die Angebotserstellung und Kalkulation, Auftragserfassung, technische Beratung und der technische Einkauf. Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Kostenschätzungen für TGA zählen ebenso zu meinen Aufgaben.

Bei meinem vorhergehenden Arbeitsgeber – einem Elektrogroßhandel mit weltweit insgesamt 2.000 Niederlassungen – war ich für Schulungen in den Bereichen Datentechnik, Fernmelde- Nachrichten- und Automatisierungstechnik für Kunden und Angestellte des Unternehmens und als Ausbilder der Auszubildenden zuständig.

Und sonst?
In anderen Unternehmen baute ich Prototypen für die Schweinefütterung in Australien auf. In Saudi Arabien war es eine Anlage zur Kalibrierung von Fensterprüfständen und in England eine automatisierte Dachziegelproduktionsstätte.

Und jetzt?
Freue ich mich auf Sie.

……………………………………………………………………………………..

Auszug aus dem Lebenslauf:

Wohnort: PLZ: 48***65

Branchenerfahrung:
Baugewerbe, Landwirtschaft & Forstwirtschaft, Maschinenbau

Einsatzbereiche:
Handwerk, Dienstleistung und Fertigung, Ingenieure und technische Berufe, Vertrieb- und Verkauf

Berufserfahrung:
über 10 Jahre

Berufsausbildung:
Mechatroniker/in

Weiterbildung:
Industriemeister Elektrotechnik

besondere Kenntnisse:
Erfahrungen im technischen Einkauf, technische Beratung, technische Lösungsfindung, Vertriebserfahrung im Grosshandel, weltweite Einsätze,

Sprachkenntnisse:
Deutsch
Englisch

Umkreismobilität:
weltweit, Home-Office

Umzugsbereitschaft:
Nein

Reisebereitschaft:
50 %

Führerscheine:
PKW-B, PKW-BE, Motorrad-AM, Motorrad-A, Motorrad-A1, Motorrad-A2, LKW-C1E, Sonderklasse-T, Sonderklasse-L

Jobsuche: Vertriebs- und Serviceingenieur -Maschinenbau und Verfahrenstechnik – bundesweit (Profil: 10325)

AUSBILDUNG
Okt. 2016 – Sep. 2019
M.Sc. (Master of Science) Prozesssicherheit und Umwelttechnik
Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg, Deutschland.
Schwerpunkte: Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Brandschutz, Abwasserbehandlung, Gefahrstoffe und Explosionen

Jul. 2011 – Mai 2015
B.E. (Bachelor of Engineering) Maschinenbau
Gujarat Technological Universität, Ahmedabad, Indien.
Schwerpunkte: Fertigungstechnik, Fahrzeugtechnik, HLK, Maschinenkonstruktion, Industrielles Management

ARBEITSERFAHRUNG
Apr. 2019 – Sep. 2019
Wissenschaftliche Hilfskraft an der Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg
– Alleinverantwortlich für die inhaltliche Gestaltung der Videovorlesung des Online-Zertifikatskurses “Erneuerbare Energien” der Universität.
– Mitarbeit mit Experten zum Aufbau einer Online-Lernplattform (Moodle)

Jun. 2015 – Mär. 2016
Vertriebs- und Serviceingenieur bei Aarni Industries Pvt. Ltd, Ahmedabad, Indien.
– Direkter Engagement in der B2B-Geschäftsentwicklung durch Customer Relationship Management und Follow-ups
– Installations- und Wartungsarbeiten an mechanischen und abwassertechnischen Anlagen beim Kunden, z.B. Rohrleitungen, Pumpen usw.
– Kundenservice und technischer Support (reiseintensive Arbeit)

Jan. 2015 – Jun. 2015
Mitbegründer der Implicit Marketing Agency, Ahmedabad, Indien.
– Tätigkeit als Strategiemaker und Marktforscher
– Verkaufsgespräch der Dienstleistungen direkt an den Kunden
– Erfolgreiche Ablösung konventioneller Marketing- und Werbemethoden durch eine praxisnahe und D2D-Printmedienverteilung

PROJEKTE UND TECHNISCHE ARBEIT
Mär. 2019 – Aug. 2019
Masterarbeit – Konstruktion einer Syngasaufbereitungsanlage aus einem Pyrolyseprozess beim Institut für Apparate- und Umwelttechnik, Magdeburg.
– Rohrleitungs- und Tankkonstruktion, Auslegung und Materialauswahl nach DIN-Normen
– Auswahl von Verdichtern und Wärmetauschern sowie technische Parameterberechnungen für gegebene Gastemperaturen und Drücke.
– Gasfilter-Konstruktionsvorschlag zur Bereitstellung von sauberem Syngas aus dem Downdraft-Festbettvergaser für Gassmotorenanwendungen

Nov. 2017 – Mär. 2018
Mathematisches Modell zur Absorption von Schadstoffgas im Nassgaswäschers
– Schadstoff CO2 wird im Blasensäulenreaktor absorbiert, um die direkte Emissionskontrolle in der Atmosphäre zu reduzieren.
– Mit der Software Mathcad wurde ein mathematisches Modell entwickelt, um einen effizienten Nassgaswäscher zu konzipieren.

Jan. 2014 – Mär. 2014
Eco-Green Vehicle Challenge – NationalerWettbewerb für Ökofahrzeuge
– Leiter von Fertigungs- und Prüfprozessen im Team
– Konzipiert und hergestellt ‘Elektrisch wiederaufladbares Dreirad mit menschlichem Antrieb’ mit 4 variablen Geschwindigkeiten.
– 6. Platz in der Leistung in der Dreiradkategorie (bundesweit)

KOMMUNIKATIONS FÄHIGKEITEN
Englisch – Fließend (C1)
German – Konversationsfähig (B1+)
Hindi – Nativ
Gujarati – Muttersprache

KOMPETENZEN

Digital
MS Office Tools (Sehr gut)
AutoCAD (Gut)
Aspen Plus (Grundkenntnis)
Matlab (Grundkenntnis)
Adobe Creative suite (Sehr gut)
CRM tool (Gut)
Windows, Linux, Mac (Sehr gut)
C language (Grundkenntnis)

 

Jobsuche: M.Sc. Fahrzeugtechnik – bundesweit (Profil: 10323)

Akademische Laufbahn

Okt. 2016 – Aktuell
MSc. Nutzfahrzeugtechnik, TU Kaiserslautern, Deutschland
Note: 2,1
Schwerpunkte: Seminar Elektromobilität, Elektro-und Hybridfahrzeuge, Automotive Software Engineering, Autonome mobile Roboter.

Master Abschlussarbeit
Thema der Masterarbeit : Entwurf eines Co-Simulation Frameworks zum Testen von ADAS-Funktionen in einer städtischen Umgebung.
–  Testen des Verhaltens von MERCEDES CITARO Stadtbus durch Integration der Verkehr Simulation(OSM und SUMO) in die Fahrzeugsimulation (IPG TruckMaker).

Jul. 2011 – Jun. 2015 BSc. Fahrzeugtechnik, Gujarat Technology Universität, Indien
Note: 7.67/10.00 (Kommentar: Indisches System)
Schwerpunkte: Fahrzeug-Elektronik, Automobilsysteme, Fahrzeug – Dynamik, Automobilsystemdesign, Automobil Motoren.

Bachelor Abschlussarbeit
Thema der Bachelorarbeit: Finite Element Analyse des Design und ihre Durchführbarkeit eines Formula Style Fahrzeug
– Entwurf und Testen von Chassis – Formula Style Fahrzeug
– ANSYS 15.0 und Entwicklung des FMEA, FTA Berichts

Berufliche Laufbahn
12. 2017 – 04. 2018
Projektarbeit im Bereich Fahrzeugtechnik Applikation – Robert Bosch GmbH
– Vollautomatischen Erstellung und Auswertung von OT
– Messungen (INCA/MDA) am HiL/LabCar mit ECU – Test.

Jan. 2016 – Aug. 2016
Autowings – Custom Two Wheeler Workshop
Inhaber des Unternehmens
– Designing Advisor

Jul. 2015 – Nov. 2015
Motorox Workshop, Ahmedabad, Indien
Stelle: Werkstatt Manager
– Arbeit in der Abteilung für das Management des Workshops.

Dez. 2012 – Feb. 2013
Grundpraktikum, TATA Motors, Ahmedabad, Indien

Sept. 2014 – Dez. 2014
Grundpraktikum, Royal Enfield Motorcycles, Ahmedabad, Indien

Projekte

Mai. 2017 – Aug. 2017
Projekt für Elektromobilität, TU Kaiserslautern, Deutschland
– Energiemanagement Strategien für ein Parallel-Hybridfahrzeug konzipiert, umgesetzt und ausgewertet im MATLAB/SIMULINK, um des Kraftstoffverbrauchs zu minimieren.

Feb. 2014 – Mai. 2014
EGVC (Eco Green Vehicle Challenge) 2014, LDCE, Gujarat, Indien
– Technischer Leiter: Technische Inspektion (Fahrzeugkontrolle, Neigungstest, Geräuschtest & Bremstest) aller Fahrzeuge.

Nov. 2013 – Jan. 2014
HPVC (Human Powered Vehicle Challenge) INDIA 2014, IIT Delhi, Indien
 Mannschaftskapitän: Entwicklung eines menschlichen Fahrzeugs
mit Aerodynamikkonzept.

Mai. 2013 – Jul. 2014
SUPRA SAEINDIA 2014, KIIT Bhubaneswar, Indien
– Entwicklungsingenieur testen: Entwicklung und Prüfung von Carbon Faser – Chassis – Formula Style Fahrzeug.

Feb. 2013 – Oct.2013
SAENIS EFFICYCLE 2013, UIET Punjab University, Chandigarh, Indien
–  Produktion Ingenieur: Herstellung von Hybridfahrzeugen mit WIG-Schweißen.

Kenntnisse
– IPG TruckMaker
– SUMO
– ETAS INCA/MDA
– MATLAB/Simulink
– ECU-Test
– Python
– C++
– MS Office, MS Excel, MS Word und MS PowerPoint
– Deutsch (sehr gut)
– Englisch (Fließend)
– Hindi, Gujarati, Urdu und Arabisch

Vorstellung: BSc. Fahrzeugtechnik und MSc. Nutzfahrzeugtechnik – (Profil: 10323)

MSc. Nutzfahrzeugtechnik, TU Kaiserslautern, Deutschland, Note: 2,1
Schwerpunkte: Seminar Elektromobilität, Elektro-und Hybridfahrzeuge, Automotive Software Engineering, Autonome mobile Roboter.
Thema der Masterarbeit : Entwurf eines Co-Simulation Frameworks zum Testen von ADAS-Funktionen in einer städtischen Umgebung, hier Testen des Verhaltens von MERCEDES CITARO Stadtbus durch
Integration der Verkehr Simulation(OSM und SUMO) in die Fahrzeugsimulation (IPG TruckMaker).

BSc. Fahrzeugtechnik, Gujarat Technology Universität, Indien
Note: 7.67/10.00 (Kommentar: Indisches System)
Schwerpunkte: Fahrzeug-Elektronik, Automobilsysteme, Fahrzeug -Dynamik, Automobilsystemdesign, Automobil Motoren.
Thema der Bachelorarbeit :- Finite Element Analyse des Design und ihre feasibilität eines Formula Style Fahrzeug
–  Entwurf und Testen von Chassis – Formula Style Fahrzeug
– ANSYS 15.0 und Entwicklung des FMEA, FTA Berichts

Technische Fähigkeit: IPG TruckMaker, SUMO, ETAS INCA/MDA, MATLAB/Simulink und ECU-Test
Programmierung:  Python und C++
Sonstiges Software:  MS Office, MS Excel, MS Word und MS PowerPoint
Sprachkenntnisse: Deutsch (sehr gut), Englisch (Fließend), Hindi, Gujarati, Urdu und Arabisch

Mehr Informationen folgen in Kürze.

Jobsuche: Master Maschinenbau / Mechatronik – bundesweit (Profil: 10246)

Berufspraxis
01/2013 – 06/2014
Mazcorp Engineering, Lahore, Pakistan
Instandhaltungs-Ingenieur
– Konstruktion, Entwicklung, Prüfung und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen
– Durchführung vorbeugender Wartungsinspektion und Reparaturen
– Beschaffung von technischen Gütern und Dienstleistungen für einen industriellen Betrieb

Schul- und Hochschulausbildung
10/2014 – 09/2018
Masterstudium Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Mechatronik an der
Universität Duisburg-Essen
Abschluss: Master of Science

10/2008 – 09/2012
Bachelorstudium Mechatronik an der National University of Sciences and
Technology, Rawalpindi, Pakistan
Abschluss: Bachelor of Engineering

09/2006 – 08/2008
Gymnasium District Public School & College, Okara, Pakistan

Praktische Erfahrungen
04/2018 – 09/2018
Universität Duisburg-Essen
Masterarbeit: Digitale Signalverarbeitung und Maschinelles Lernen
Techniken für die Analyse von Sensordaten (Note 1.3)

01/2018 – 03/2018
Evonik Technology & Infrastructure GmbH, Essen
Praktikant
Technische Services – Customer Interface & Development
– Innovationsmanagement und neue Produktentwicklung
– Mitwirkung bei der Entwicklung des Geschäftsmodells Canvas
– Vorbereitung und Durchführung eines Workshops
– Mitarbeit bei der Entwicklung des Idea to cash Prozesses
– Recherchearbeit für das CAD (Computer-Aided Design) Projekt

01/2013 – 06/2014
Mazcorp Engineering, Lahore, Pakistan
Instandhaltungs-Ingenieur
– Konstruktion, Entwicklung, Prüfung und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen
– Durchführung vorbeugender Wartungsinspektion und Reparaturen
– Beschaffung von technischen Gütern und Dienstleistungen für einen industriellen Betrieb

02/2012 – 07/2012
NationalUniversity of Sciences and Technology, Rawalpindi, Pakistan
Bachelorarbeit: Die Integration eines Kamerasystems zur Steuerung einer
komplexen Fertigungszelle auf Basis von ABB Robotik Workcell umfasst
eine SPS, ein Intelitek CIM Conveyer Belt System und einen Allen
Bradley Controller

IT-Kenntnisse
MS-Office Excel (+++), Word (+++), PowerPoint (+++), Access (++), VBA (++)
Programmierung MATLAB (+++), Python (++), C/C++ (++), SQL (++), SPS (++)
CAD AutoCAD (+++), PTC Creo (++), SolidWorks (++), CATIA (++)
CAE ANSYS (++), Siemens NX (++)
Simulationsprogramme Simulink (++), ADAMS (++), StarCCM+ (++)
SAP ERP (++), BW (++)
+ Grundkenntnisse, ++ gute Kenntnisse, +++ sehr gute Kenntnisse

Sprachkenntnisse
Englisch Verhandlungssicher (C1)
Deutsch sehr gute Kenntnisse (B1/B2)
Urdu Muttersprache

Studienprojekte
– Programmierung von Prozessleitsystemen auf Basis von Allen-Bradley (ControlLogix, RSLogix5000) und Siemens Simatic (PCS7, Step 7, WinCC)
– Einen Roboter entwickelt und mit Arduino-Mikrocontroller mit C-Sprache programmiert und gewann 3. Preis im Robotik Wettbewerb 2011 (National Engineering Robotics Competition Pakistan)
– Verschiedene maschinelle Lernarchitekturen bei Regressions- und Klassifizierungsproblemen getestet
– Vergleich der Ergebnisse der Star CCM + -Algorithmen in MATLAB für die Strömungssimulation
– arbeitete mit dem PC10 Pneumatik / Electronic Application Trainer (PETRA) und der MicroLogix 1500-SPS von Allen-Bredley
– Fertigung verschiedener Konstruktionswerkzeuge und -teile mit CNC-Dreh- und Fräsmaschine

Fortbildung
04/2018 – 06/2018
REFA- Kompakt-Grundausbildung 2.0 (Das Basis-Know-how in
Industrial Engineering) Zertifikatskurs

10/2017 – 12/2017
Einführung in SAP BW Data Warehousing-Lösung
Enterprise Resource Planning mit SAP S/4HANA (TS410)

08/2017 – 09/2017
Einführung in Python für den Data Science Kurs (Datacamp, Inc.)

Jobsuche: Ingenieur Maschinenbau Entwicklung, Konstruktion – bundesweit – (Profil: 10311)

Unser Kandidat schreibt:

Sehr geehrter Herr Schäfer,
auf der Suche nach einem interessanten Arbeitsplatz, bin ich auf das Angebot von Netzwerk Arbeit e.V. gestoßen. Meinem Werdegang entsprechend suche ich einen Arbeitsplatz innerhalb der Konstruktion oder der Entwicklung.
Den Berufsstart möchte ich dazu nutzen, mein erlerntes Wissen aus dem Studium mit der Praxis zu verbinden, um meine erworbenen Kenntnisse unter Beweis zu stellen. Diese Chance möchte ich in einem Unternehmen nutzen, welches großen Wert auf Weiterbildung setzt.

Meine Entscheidung ein Maschinenbaustudium in Verbindung mit einer vorhergehenden und abgeschlossenen Ausbildung zum Industriemechaniker bei der Schaeffler Technologies AG & Co. KG zu beginnen, bestärkte meine bereits vorhandene Neugierde in technische Aspekte. Die Masterarbeit innerhalb der Konstruktion der SMS Group, zeigte die tiefgründige Nutzung von Formeln und die konstruktive Umsetzung in die Praxis. Aus diesem Grund analysierte ich innerhalb meiner Masterarbeit den Schmiedeprozess und die Auswirkungen auf eine Neukonstruktion einer weggebundenen Radialschmiedemaschine.

Das Masterstudium mit der Vertiefung „Konstruktion“ vermittelte mir zusätzliches Wissen mit dem Programm Siemens NX. DiesesWissen und meine projektorganisierenden Kenntnisse möchte ich in meine Arbeit einfließen lassen.
Von meinen persönlichen Stärken, Hilfsbereitschaft, Disziplin und Verantwortungsbewusstsein, möchte ich Sie in einem persönlichen Gespräch überzeugen. Aus diesem Grund freue ich mich sehr über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

EDV-Kenntnisse
PTC Mathcad 15
PTC Creo 4.0
Siemens NX 10
Teamcenter 11
Matlab & Simulink
Microsoft Office

Sprachkenntnisse
– Deutsch, Muttersprache
– Englisch, C1-Kenntnisse, kein Zertifikat
– Polnisch, Flüssiges sprechen & lesen

Jobsuche: Masterarbeit im Bereich Konstruktion und Entwicklung (Profil:10305)

Unser Kandidat schreibt über sich: 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Herausforderungen und Perspektive, die eine Masterarbeit in Ihrem Betrieb bietet, haben dazu geführt, dass ich mich bei Ihnen vorstellen möchte. Gerne würde ich Ihr Unternehmen zuerst durch eine Tätigkeit als Vorpraktikum kennen lernen, und falls möglich, anschließend meine Masterarbeit auch bei Ihnen zu absolvieren.

Am 12. Dezember 2016 kam ich nach Deutschland, um den Master in Maschinenbau an der Hochschule Stralsund zu absolvieren. Zuvor hatte ich erfolgreich meinen Bachelor in Mechanical Engineering an der Babaria University Of Technology in Indien abgeschlossen. Das Curriculum orientierte sich an den breiten Erfordernissen des Tätigkeitsfeldes Maschinenbau.

Zurzeit studiere ich an der Hochschule Stralsund des Masterstudiengangs Maschinenbau mit Studienrichtung Fahrzeugtechnik und Simulation, Konstruktion, Produktentwicklung. Ich besitze gute Kenntnisse in SolidWorks, deswegen habe ich in meinem Masterstudium sowohl mit dem Projekt „Konstruktion und Herstellung des Strandmonsters“ zum Thema Getriebe und Antriebtechnik Als auch mit einer Projektarbeit „Erstellung eines CAD Modells von einem Leichtkraftfahrzeug“ in Solid-Works und auch mit der Offline-Programmierung in Solid CAM auseinandergesetzt. Anschließend habe ich auch deren Dokumentation und Ergebnisse präsentiert. Derzeit beschäftige ich mich als Praktikant in der Getriebe und Hybridsystem Hardware-Entwicklung unter Verwendung Creo/Catia V5 Software bei IAV GmbH.

Im Jahre 2016 schloss ich meinen Bachelorstudiengang in der Fachrichtung Maschinenbau in Indien erfolgreich ab. Während des Studiums absolvierte ich ein Praktikum bei der Firma (RAJ ENGINEERS PVT LTD, Vadodara) in Indien. Im letzten Semester meines Studiums hatte ich eine Projekt Arbeit ausgeführt und auch anschließend einen ‘‘OMNI DIRECTIONAL MATERIAl HANDLING EQUPMENT” als Projektarbeit dargestellt.

Derzeit erlerne ich in Eigeninitiative die Softwareprodukte Catia V5. Den sicheren Umgang mit MS Office- Programmen eignete ich mir durch das Anfertigen verschiedener Praktikumsberichte und Vorträge an. Meine Deutschkenntnisse sind verhandlungssicher, da mein Masterstudium völlig auf Deutsch ist und ich durch den Besuch von Kursen meine Deutschkenntnisse verbessert und ausgebaut habe.

Ich stehe Ihnen ab Oktober 2019 für die Masterarbeit zur Verfügung und freue mich über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch, in dem ich Ihnenmeine Fähigkeiten und Eigenschaften unter Beweis stelle.

Mit freundlichen Grüßen

 

Vorstellung: Masterthesis ab 03.2020 – Wirtschaftsingenieurwesen (Vertrieb und Marketing) – bundesweit (Profil:10319)

Sehr geehrte Damen und Herren,
Gerne würde ich Ihr Unternehmen in einem Themenbereich tatkräftig unterstützen und dadurch mein Studium erfolgreich abschließen. Nach meiner erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung zum Industriekaufmann entschied
ich mich für den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Meinen Schwerpunkt setzte ich hierbei auf die Bereiche Vertrieb und Marketing somit konnte ich meine kaufmännischen Kenntnisse vertiefen, sowie mir technisches Wissen aneignen.

Mein Praxissemester im internationalen Vertrieb ermöglichte es mir meine Kommunikationskompetenz und das eigenständige Arbeiten an eigenen Teil-/Projekten zu verbessern. Darüber hinaus konnte ich während meines sechsmonatigen Auslandsaufenthalts in Australien meine interkulturellen Kompetenzen erweitern. Daher möchte ich auch während meines Bachelorthesis gerne die Chance nutzen in einem internationalen Unternehmen und Umfeld tätig zu sein. Ich freue mich darauf neuen Projekten zu stellen und diese selbstständig zu bewältigen. Das Arbeiten in interdisziplinären Teams ist mir ebenso vertraut wie mich selbstständig neuen Projekten zu stellen und diese erfolgreich abzuschließen.

Ich freue mich über eine positive Rückmeldung und überzeuge Sie gerne persönlich von meinen Kompetenzen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

___________________________________________________________________________

Auszug aus dem Lebenslauf:

BILDUNGSWEG / STUDIUM
Praktisches Studiensemester
Festool GmbH
Abteilung: internationaler Vertrieb
03/2019 – 08/2019

BACHELOR OF SIENCE: HOCHSCHULE FURTWANGEN
HFU Furtwangen
Studiengang: Wirtschaftsingieneurwesen – Marketing und
Vertrieb
Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen (WING)

09/2016 – 02/2021
Ferienbeschäftigung
Deutsche Post AG

08/2018 (6 Wochen)
Pflichtpraktikum in einer Lehrwerkstatt
Bagemihl Metallverarbeitung

09/2017 (4 Wochen)
AUSLANDSAUFENTHALT
Work & Travel
Australien

3/2016 – 9/2016
AUSBILDUNG
Industriekaufmann
RAMPF Machine Systems GmbH & Co.KG

09/2013 – 1/2016
SCHULBILDUNG

Berufskolleg: Fachhochschulreife
Private Berufliche Schule Dr. Engel
Profil: Fremdsprachen Spanisch
09/2011 – 07/2013

KENNTNISSE

Sprachkenntnisse:
Englisch ( gute Kenntnisse)
Spanisch ( Grundkenntnisse)

Gabelstapler-Führerschein
MICROSOFT-OFFICE, EXCEL, WORD, POWER POINT, MS-Projekt
sehr gute Kenntnisse

ERP-System, proALPHA
gute Kenntnisse

Projektmanagement, Agiles / Projektmanagement
Grundkenntnisse

3D-CAD-Programme, SolidWorks, Creo
Grundkenntnisse

Programmieren, Java-Skript, MySQL, PHP, HTML
Grundkenntnisse

Vorstellung: Master Industrial Engineering – Großraum 866** (Profil: 10320)

Sehr geehrte Damen und Herren,

da sich meine Zeit als Masterandin bei der Audi Planung GmbH zu Ende neigt, bin ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung.  Ich habe mich während der Bearbeitung meiner Masterarbeit tiefgehend mit dem digitalen Fabrikgesamtmodell und dem Einsatz von Virtual Reality für virtuelle Abnahmen befasst. Zudem konnte ich mit Hilfe des Masterstudiums Industrial Engineering meine Kenntnisse in Fertigungsverfahren, Lean Production, Ma-terialflussplanung, Produktionsplanung und Prozessoptimierung vertiefen. Des Weiteren habe ich bereits Erfahrungen im Bereich der Prozess-/Montageplanung im Rahmen eines Praxissemesters sammeln können.

Meine Stärken sehe ich vor allem in der praktischen Lösung von Problemen aufgrund meiner vielfältigen Kurse in den Bereichen Fertigungsverfahren und Produktionsgerechter Gestaltung. Diese Stärke kann ich bei 3P-Workshops und den virtuellen Taktungsgesprächen sinnvoll einsetzen. Bei Workshops kommt mir zudem meine Kommunikationsstärke zugute. Die Bearbeitung meiner Masterarbeit zeigte mir bereits auf, welche Schwierigkeiten sich bei der Zusammenführung von unterschiedlichen Datenformaten aus verschiedenen Systemen ergibt.

Die Komplexität und unterschiedlichen Aufgabenfelder eines Planers für die virtuelle Montageplanung scheinen mir eine interessante und geeignete Herausforderung zu sein, um mein Wissen sowie meine Begeisterung für die digitale Fabrikplanung bei Ihnen in der Abteilung miteinzubringen. Dabei finde ich es spannend, wie aus einzelnen Arbeitsschritten ein vollständiger Bandabschnitt ganzheitlich virtuell abgebildet und abgesichert wird.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch davon, dass Sie mit mir eine engagierte Mitarbeiterin gewinnen.

Mit freundlichen Grüßen,

 


Auszug aus dem Lebenslauf:

Ich biete: 
 Zielorientierung und Teamfähigkeit
 Praxiserfahrung als gelernte Mechatronikerin sowie als Werkstudentin, Praktikantin und Masterandin
 hohe Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, wie ich es bereits in meinem Amt als Jugendleitung der ortsansässigen Wasserwacht ausübe

Werdegang
Akademische Ausbildung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Masterstudium an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg 03/18–09/19
Master Industrial Engineering
Masterarbeit: “Nutzung der VR-Brille für virtuelle Abnahmen – Eine Potenzialanalyse”bei der Audi Planung GmbH
Stipendiatin des Deutschlandstipendiums
Bachelorstudium an der Technischen Hochschule Ingolstadt 10/14–03/18
Bachelor Mechatronik mit Schwerpunkt Produktionsmechatronik
Bachelorarbeit: Analyse und Bewertung technischer Anforderungen an Beschleunigungssensoren in sicherheitskritischen Anwendungen

Berufliche Erfahrungen
Praxissemester bei BMW Group München 02/17–08/17
Abteilung: Prozess-/Montageplanung Interieur
Aufgabengebiete: Betriebsmittelkonstruktion, Planung und Durchführung von KV-FMEAs, Projektarbeit
Werkstudentenjob bei PSW automotive engineering 10/15–01/17
Abteilung: Elektrik/Elektronik
Mechatronikerin bei KUKA Roboter GmbH 07/14–09/14
Abteilung: Entwicklung

Kenntnisse
Fachliche Kenntnisse. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . …….. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
 Lean Production  Supply-Chain-Management
 Materialfluss- & Fabrikplanung  Materialflusssimulation
 Projektmanagement  Personalführung
 Automatisierungstechnik  Simulationstechnik
 Produktionsgerechte Gestaltung von Produktionssystemen

EDV Kenntnisse. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
 Catia V5  C-Programmierung
 Matlab, Matlab SIMULINK  Java-Programmierung
 HLS Micro-Station  Programmierung von FPGA’s
 Plant Simulation  NC-Programmierung
 Microsoft Office  LaTeX

Sprachkenntnisse. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
 Deutsch – Muttersprache
 Englisch, Technisches Englisch – B2

Vorstellung: project management internship program – bundesweit (Profil: 10308)

Respected Sir/Madam,
Along with great pleasure, I would like to apply for project management internship program. As being a Mechanical Engineer and master degree student of Master of Business Administration and Engineering, specialisation in Global  Leadership in Engineering at Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, I am considering my future career in the field of Project Management. Moreover, my specialisation provides me robust support and knowledge along with leadership capability as it combines technical as well as management study.

During my bachelor of mechanical engineering, I have gained in-depth knowledge of all the core mechanics modules along with design engineering modules which provides me knowledge of project management. Moreover, during my master study, I have gained thoroughly knowledge and experience of leadership, team development and management, project management and other business management aspects through Project Engineering Management, Management
across borders, Inter cultural competences and communication as well as Organisation Strategy and Human ResourcesManagement. In such modules, I have also learned comprehensively about Team management and psychology, Change management, SCRUM, Lean management, Six-sigma, Just-in-time, Kanban, Kaizen, Root-cause analysis, Organisation strategy and Company culture.

After completion of my bachelor degree in mechanical engineering, I have gained 8 months of technical-management work experience as a Junior Supervisor in Neptune Technology, Surat, India, where my major responsibilities were quality assessment, to solve technical problems in assembly department and production data management. After that, I have completed 6 months of internship as an intern of Business Development and Expansion department at Paratha Express food chain brand, India. As an intern, my major responsibilities were, competitor analysis, market and current trend analysis, lead generation as well as to support marketing team to identify new development channels. Furthermore, client negotiation and report generation of project development were also part of my responsibilities. Apart from this, during master study I have successfully completed two projects in product development and manufacturing process. To add to this, I have also completed three case studies in the field of Project management, Leadership and team building and Ethical conflict management.

As being an enthusiastic person, I consider ambition and productivity with work as my strength. Moreover, I am communicative, extrovert and flexible to multicultural working environments. To add to this, I always ready to take challenges and work on new tasks which may even not be a part of my expertise. Additionally, As being a multi-lingual, I am business fluent in English and working hard to develop my German language proficiency, as I am at B1.2 level now.

I can start my volunteer internship from as early as possible for up to 6 months. I would be happy to give you in-depth impressions about my other positive facets in personal interview. I am looking forward to your invitation.

Vorstellung: Entwicklungsingenieur / Konstrukteur/ CAx / PDM-Consultant – Profil: 10296

Unser Kandidat schreibt über sich:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bringe drei Jahre Erfahrung im Bereich Automobilentwicklung, davon zwei Jahre als Product Development Engineer mit Konstruktion in RENAULT NISSAN und ein Jahr Erfahrung in der DAIMLER AG mit CAx Digitalisierung- Karosserie mit. Ich bringe umfangreiche Kenntnisse in der Entwicklung von Karosserieaußenteilen, wie Blech- und Kunststoffteilen und auch in CAx Methoden mit.  

Als Produktentwicklungsingenieur in den SUV-Projekten von Nissan und Renault war ich für die Entwicklung von Fahrzeug Exterieur vom Konzept bis zur Serienproduktion verantwortlich. Mit sofortigen Lösungen bei technischen Problemen in der Produktentwicklung habe ich gute analytische und problemlösende Fähigkeiten bewiesen. Durch Erstellung von Konzeptabschnitten mit CAD (SIEMENS NX, CATIA V5) für Montage- und Bauraumstudien, durch Prozess-Machbarkeitsstudien und Gespräche mit den betroffenen Abteilungen habe ich Detailkonstruktionen nach Qualitäts-, Kosten- und Zeitzielen (QCT) erstellt.

Ich habe auch meine Projektmanagementfähigkeiten unter Beweis stellen können und trug die fachliche Führungsverantwortung von 2 Designern.  Ich habe den C1-Rang in der NISSAN CAD-Prüfung für SIEMENS NX erreicht und auch einen halbjährigen Kurs in CATIA V6 an der TU Kaiserslautern absolviert. 

Daimler bot mir an, meiner Masterarbeit dem Thema CAD-Digitalisierung zu widmen.  Dabei konnte ich Erfahrungen mit CAx-und PDM-Methoden sammeln. In meinem Masterstudium erwarb ich Kenntnisse im Leichtbau, in modernen Fügetechnologien an PKW und LKW und in Automotive-Softwareentwicklung Programmierung mit sehr guten Noten gesammelt (Note 1.0).

 Meinen Masterstudiengang Nutzfahrzeugtechnik an der TU Kaiserslautern werde ich im September 2019 abschließen und stehe anschließend ab Oktober voll zur Verfügung

Vorstellung: M.Sc. Werkstoff- u. Materialwissenschaften ( FEM/Spritzguss, Tooling) – bundesweit (Profil: 10292)

Lernen Sie unseren Kandidaten durch einen Auszug aus dem Lebenslauf kennen.

Ausbildung und Studium:

Product Refinement M.Sc.
Schwerpunkt – Verfeinerung der Polymerverbindung (Spritzgießen), Werkstoffkunde. (Zwischennote – 1,74)
HS Kaiserslautern – 10/2016 – heute

Polymer Engineering and science M.Eng.
Schwerpunkt – FEM(Simulation), Advanced Tooling und Fehlerbehebung für das Spritzgießen, Computergestütztes Design von Extrusionswerkzeugen
Montan-Universität – Leoben – 02/2018 – 07/2018

Mechanical Engineering B.Eng.
Schwerpunkt – Technische Thermodynamik, CAD-CAM, FEM (Gesamtnote – 2,4)
GTU – 06/2010 – 02/2015

Praktika und Berufserfahrungen:
Fraunhofer LBF, Darmstadt, 04/2019 – heute
Praxissemester mit Masterarbeit im Bereich Kunststoffe, Gruppe Mechanik und Simulation, Schwindung und Verzugsberechnung spritzgegossener Kunststoffbauteile
(Shrinkage and Warpagecalculation of injection molded plastic components

Montanuniversität, Leoben- 10/2018 – 02/2018
Praktikum im Bereich Spritzgusssimulation
Untersuchung des Einflusses der Keimbildung auf die Schrumpfung und Morphologie von HDPE (in Zusammenarbeit mit der Borealis AG) mit verschiedenen anderen Aktivitäten im Bereich Spritzgießen (Produktion) und Spritzgusssimulation (Autodesk MoldFlow).

Project Arbeit – 07/2017 – 11/2017
Projekt- im Bereich Spritzguss (FEM)
Zur Vorhersage von Verformungen von spritzgegossenen Gehäuseteilen

GEC, Dahod – 10/2013 – 04/2014
Praxissemester mit Bachelorarbeit im Bereich Thermisches Kraftwerk Reduzierung des Wasserverbrauchs in einem hydraulischen Aschebehandlungssystem

GSECL, Indien – 06/2013 – 07/2013
Praktikum im Bereich Thermisches Kraftwerk
Ich habe ein Konzept bezüglich des Wärmekraftwerks gelernt und auch in Zusammenarbeit mit dem leitenden Ingenieur habe ich ein kleines Modell des hydraulischen Aschebehandlungssystems entwickelt


WEITERBILDUNG
– German B1 Certificate Course
– Enterprise Resources Planning with SAP7.0
– Lean Engineering (Lean Production Lean Innovation and Lean Logistics)

Software-Kenntnisse
– Pre/Post-Processor
– Ansys(gut), Autodesk MoldFlow(gut)
– Abaqus(Grundkenntnisse), DigiMat und Converse(Gute Kenntnisse),
– HyperWorks (Grundkenntnisse)

CAD-Fertigkeiten
Gute Kenntnisse in SolidWorks und Autocad

Textverarbeitung und Präsentation
Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Word, gute Kenntnisse in Adobe InDesign,
Microsoft PowerPoint.

Sprachen:
– Gujarati, Hindi (Muttersprache)
– sehr gute Englischkenntnisse und gute Deutschkenntnisse.

 

 

Vorstellung: Geschäftsführer und Gießereileiter sucht ab 01.2020 in PLZ 90*** (Profil: 10295)

Unser Kandidat war zuletzt als Geschäftsführer und Leiter einer Gießerei  beschäftigt. Lernen Sie den Kandidaten kennen und nehmen hierzu einige Auszüge aus dem Lebenslauf zur Kenntnis.

Geschäftsführer und Gießereileiter:
In dieser Gießerei werden verschiedenste Gusskomponenten für Druckmaschinen (Rohteile, wie z.B. Unterbauboxen Farbwerke und Zylinder) für die am Standort befindliche Fertigung gegossen.

In dieser Funktion obliegt mir die fachliche und disziplinarische Verantwortung für:
▪ Eine Umsatzverantwortung von ca. 18 Mio. € / Jahr
▪ Betreuung eines Produktionsvolumens von ca. 8.500 t / Guss im Jahr davon ca. 15% externer Kundenguss
▪ Direkte Personalführung von 10 Mitarbeitern und eine Gesamtpersonalverantwortung für 110 Mitarbeiter
▪ Investitionsverantwortung von durchschnittlich ca. 0,8 Mio. € / Jahr

Fachlichen Verantwortungsbereiche wie:

▪ Arbeitsvorbereitung und Disposition
▪ Modellbau einschließlich CAD Modellkonstruktion und Erstarrungssimulation
▪ Qualitätssicherung
▪ Handkernmacherei
▪ Handformerei
▪ Schmelzbetrieb (GJL / GJS)
▪ Putzerei
▪ Glüherei
▪ Lackiererei

Leiter der Arbeitsvorbereitung und Modellbau:
Das Unternehmen fertigt Gussteile nach dem Handformverfahren in der Gewichtsklasse von 1t bis 12t in den Qualitäten GJS und GJL. Die Kernproduktion besteht in der Fertigung von Kurbelgehäusen in der genannten Gewichtsklasse im Stückzahlbereich von 1 bis ca. 250 Stück / Jahr. Das Produktionsvolumen beträgt ca. 8.000 t Guss/a bei eine Umsatzvolumen von ca. 25 Mio. €.

In der Funktion der Leitung der Arbeitsvorbereitung obliegt mir die Verantwortung für:
▪ Betreuung und Weiterentwicklung der der Fertigungstechnologie der aktuellen Teile
▪ Erarbeitung von Herstellungskonzepten für Neuteile
▪ Erstellung von Kalkulationen
▪ Durchführung von Anlageplanungen einschließlich Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Umsetzung der Projekte
▪ Erarbeitung von Konzepten zur künftigen Ausrichtung der Gießerei unter Berücksichtigung der aktuellen technologischen Trends
▪ Die Dispositionssteuerung der Fertigung
▪ Direkte Personalführung von 5 Mitarbeitern und eine Gesamtpersonalverantwortung für 13 Mitarbeiter

In diesem Zusammenhang habe ich ein vereinfachtes PPS System zur Beurteilung der Fertigungskapazität und zur Personalplanung bzw. allgemeinen Leistungsbewertung erarbeitet.

In der Funktion der Leitung des Modellbaus obliegt mir die Verantwortung für:
▪ Neubau, Überholung und Instandsetzung von Modellen und Fertigungseinrichtungen wie Kernkästen und Montage- sowie Kontrolllehren.

Neben den arbeitsvorbereitungstypischen Aufgaben wurde ich auch beauftragt und bestellt zusätzliche Funktionen im Unternehmen zu bekleiden.
Diese sind:
▪ Umweltschutzbeauftragter
▪ Sicherheitsfachkraft

In der Funktion des Umweltschutzbeauftragten betreue ich die genehmigungsrechtliche Seite bei Investitionsmaßnahmen einschl. dem Erstellen von Anträgen nach dem BImSchG

Ausbildung / Studium:
▪ Studium der Betriebswirtschaft an der Fernuniversität Hagen Abschluss: Dipl. Wirt. Ing.
▪ Maschinenbaustudium an der Technischen Universität Dresden Abschluss: Dipl. Ing.
▪ Berufsausbildung zum Werkzeugmacher

Außerberufliche Tätigkeiten:
▪  Vorsitzender der Landegruppe Bayern beim VDG (Verein Deutscher Gießereifachleute)
▪  Mitglied im Fachausschuss Eisenguss des VDG
▪  Gastdozententätigkeit an der TU Bergakademie Freiberg

 

 

Vorstellung: PLM / PDM Projektleiter /-Manager mit Schwerpunkt Anlagen- und Maschinenbau – bundesweit (Profil: 10284)

Über mich:
Nach der 2-jährigen Wirtschaftsschule folgte die Ausbildung zum “technischen Zeichner im Maschinen- und Anlagenbau”. Anschließend eine Qualifizierung zum “IT-Systemingenieur” und eine 3-jährige Weiterbildung zum “staatlich geprüften Techniker im Maschinen- und Anlagenbau.” 

So wurde ich von einem Konstrukteur zum Dozent für CAD, ein Berater – bis hin zum Projektmanager und -Leiter für PLM Implementierung. Ich stelle mich immer wieder gerne neuen Herausforderungen und wachse mit meinen Projekten,
vor allem im Maschinen- und Anlagenbau und dort inzwischen fast alle Bereiche im PLM/PDM und DMS.

Auszug aus dem Lebenslauf:

2007 – aktuell
Projektleiter/-manager und Berater für PDM und CAD Systeme, sowie für PLM Strategien vornehmlich im Maschinen und Anlagenbau. Meine Aufgaben bestehen hauptsächlich in der Auswahl und Einführung von PDM und Autoren- Systemen, sowie der Auswahl und Bewertung von Entwicklungen durch dritte.

Zudem noch folgende Tätigkeiten:
– Geschäftsführer von “Name unkenntlich”. Eine Plattform für Softwareentwickler aus dem PDM/EDM Umfeld (Datenverarbeitung für den Maschinen- und Anlagenbau).
– Privatdozent für das CAD Solid Edge (Siemens).
– vereinzelte Dienstleistungen als Konstrukteur im Maschinen und Anlagenbau.

Anwender / Administrator von PDM Systemen:
– CAD-Desktop / GEDAS
– Teamcenter
– Insight
– Active.PDM
– Kolibri S4E
– ECTR / SAP
– PRO.File

Anwender von ERP Systemen:
– SAP
– Kolibri S4E
– Infor/M3

CAD Systeme:
AutoCAD (auch als Dozent).
Solid Edge (auch als Dozent).
Solid Works
HiCAD
NX, Catia, Inventor

sonstige Kenntnisse:
– Microsoft Office; Excel,Word, PowerPoint, Outlook (auch als Dozententätigkeit)

Programmiersprachen: Diverses Programmiersprachen / (Diese werden nicht mehr beherrscht, wurden aber angewandt und teilweise auch zertifiziert.)
– Pearl (1997 im Selbststudium).
– C++ (1997).
– Cobol (1996).
– Java (1998).
-. PHP (2000).
– SQL (2000).
– XML/HTML/Batch/Shell

Sprachen:
– Deutsch,  Muttersprache
– Englisch, B2, nach EU-Norm

Vorstellung: M.Sc. Verfahrenstechnik & B.Sc. Chemieingenieurwesen, fließend spanisch- und englisch (Mexikanerin) – bundesweit (Profil: 10287)

Guten Tag,
nach meiner Ausbildung zur Chemielaborantin schloss ich das Studium zum Bachelor Chemieingenieurwesen mit “sehr gut” ab. Die Diplomarbeit handelte von: Wasserstofferzeugung aus Methanolreformierung mit Au- und Ru-Au-Katalysatoren, die inAl2O3-CeO2 unterstützt werden und wurde mit “sehr gut abgeschlossen.” Anschließend sammelte ich 3 Jahre erste Berufserfahrung. Im August 2019 folgte der Masterabschluss (Vollzeitstudium) in Verfahrenstechnik. Die Diplomarbeit beschäftigte sich mit dem Thema: “Analyse und Verbesserung einer Roh- und Vakuumdestilationsanlage. Abgeschlossen habe ich mit “sehr gut”.

Um die Kandidatin besser einschätzen zu können, folgen nun Auszüge aus dem Lebenslauf:

• In meinem ersten Job arbeitete ich neun Monate lang in den Bereichen Engineering, Beschaffung und Entwicklung des Qualitätsmanagementsystems für die Abteilung.
• Anschließend arbeitete ich für ICA Fluor (eine Tochtergesellschaft von Fluor), die fast eineinhalb Jahre lang das Engineering für ein Raffinerie-Rekonfigurationsprojekt durchführte.

• Die mexikanische Regierung stornierte das vorherige Projekt und ich kam zu Odis Asversa (Wasseraufbereitungsunternehmen), wo ich Engineering und Projektmanagement durchführte. Ich habe diese Anstellung aufgegeben, weil ich mich entschieden habe, für einen Master-Abschluss mit einem zweijährigen Vollzeitstipendium der Regierung zu studieren. Ich habe die Berechnung, Simulation und Erstellung von technischen Unterlagen und Zeichnung erlernt. Ich spreche Spanisch und Englisch und habe mit viel Engagement begonnen, Deutsch zu lernen. 

Computerkenntnisse:
• Aspen Hysys 10.0, mittel
• HTRI 7, niedrig-mittel
• ASPEN PLUS 10.0, niedrig
• Promax 3, niedrig
• Impuls 5, niedrig
• Pump Flo, niedrig
• Microsoft Office 2016™, hoch
• Smart Plant, niedrig
• Autocad 2018, niedrig-mittel
• Visio 2003,mittel
• Software der Fluor Corporation: PALS (Pumpen & Leitungen) , hoch.

Sprache(n):
• Englisch (Fließend),
• Spanisch (Mutterspache)
• Deutsch (Anfänger)

Kurse und Trainings:
• Promax.
• Rigpass
• Arbeitserlaubnis System fur RisikoArbeitsplätze, PEMEX-Version.
• Gas Überwachungsgerät
• Schwefelwasserstoffgas

 

Vorstellung: deutschsprachiger Bauingenieur aus Syrien sucht Einstiegsposition – PLZ 681** +/- 100 km – (Profil 10263)

Unser Kandidat, Jahrgang 1977, hat in Syrien im Jahr 2000 erfolgreich den Bachelor  Bauingenieurwesen mit der Note “sehr gut” angeschlossen. Im Jahr 2002 folgte ebenfalls mit der Note “sehr gut” der Abschluss zum Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung als Bauleiter, Statiker und Kalkulation. In den mit uns in deutscher Sprache geführten Telefonaten gab es keinerlei Verständigungsschwierigkeiten. Die Sprachen Arabisch und Kurdisch sind Muttersprachen, Deutsch und Englisch werden mit B2-Niveau eingestuft. Grundkenntnisse der französischen Sprache sind auch vorhanden. Im Bereich der IT werden die Kenntnisse bei MS-Office, SAP, AutoCad, SAFE und ETABS mit gut eingestuft.

Der besonderen Situation geschuldet suchen wir für unseren Kandidaten eine Einstiegsposition, in der ihm die Möglichkeit geboten wird, sich fehlende Kenntnisse aneignen zu können, um mit deutschen Kunden, Lieferanten, Behörden und deren Vorschriften (Kalkulation, VOB, Ausführungsplanung, Projektmanagements, Vertragswesen, Bauausführung, HOAI) umgehen zu können.

Angestrebt wird ein Beschäftigungsverhältnis im Umkreis von ca. 100 km von Mannheim. Ein späterer Umzug wird aber nicht ausgeschlossen.

Vorstellung: erfahrener Berater im technischen Vertrieb – PLZ 72*** + Reisebereitschaft (Profil: 10280)

Netzwerk Arbeit e.V. präsentiert Ihnen an dieser Stelle ein Kandidatenprofil. Möchten Sie mehr darüber erfahren, freuen wir uns über Ihre Nachricht an info@netzwerk-arbeit.com

Unseren Kandidat präsentieren wir durch einen Auszug seines Lebenslaufes:

Beruflicher Werdegang

12 Jahre Berater technischer Vertrieb Topkunden, Unternehmen in Stuttgart

• Umfassende partnerschaftliche Betreuung von Key Accounts in Baden-
Württemberg: Daimler AG, Audi NSU, Porsche AG, MTU Friedrichshafen,
ZF Friedrichshafen, Dürr AG und Eisenmann AG
• Beratung und Cross Selling von MSR-Technik, Dienstleistungen,
Solutions und Prozessautomatisierungslösungen.
• Standardisierungen bei den Key Accounts sowie Auf- u. Ausbau von
Business Warehouse
• Angebot, Kalkulation und Verhandlungen von Sonderprodukten,
Koordination von MSR-und Automatisierungsprojekten
• Quantitative + qualitative Steigerungen der Kundenwerte wie Umsatz,
DB, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung.
• Interne u. externe Prozessoptimierungen
• Nationale und internationale Branchen: 70% Automotive, 30% Chemie,
Energie, Pharmazie, Food, Grundstoffe, Umwelt, Maschinen- u.
Anlagenbau und Planungsbüros

Ausbildung:
Seit 2016
Berufsbegleitendes Fernstudium zum Key Account Manager mit IHK Prüfung

2015
– MS Office 2013 Aufbaukurs (Word, Excel, PowerPoint, Outlook
– Büro- und Projektmanagement mit MS Project 2013
– Projektmanagement-Fachmann GPM/ IPMA Level D
– Projektleiter mit IHK-Zertifikat,  Auditierung mit Abschluss

1999-2001
Staatlich geprüfter Techniker, Fachbereich: Maschinentechnik, Fachschule für Technik Reutlingen
• Fertigungstechnik, Konstruktion und Automatisierung
• Prüfungsnote 1,8 incl. Belobigung
• Fachhochschulreife

1996
Technischer Betriebswirt, Deutsche Angestellten Akademie Waldshut-Tiengen
• Betriebswirtschaftliche Zusatzqualifizierung für Ingenieure, Techniker
und Meister

1987-1990
Ausbildung zum Technischen Zeichner Maschinentechnik

Ausbildung zum Industriepolsterer
• Abbruch wegen Allergie

EDV Kenntnisse
MS Project, MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook), SAP R3, Lotus
Notes (CRM-System), Covisint, Web 2.0, AutoCAD, ME10, SolidWorks, MAC

Sonstiges
Führerschein Kl.3 (C1)

Vorstellung: M.Sc. Verfahrens-, Chemietechnik sucht Position als Prozessingenieur – bundesweit (Profil: 10278)

Netzwerk Arbeit e.V. präsentiert Ihnen an dieser Stelle ein Kandidatenprofil. Möchten Sie mehr darüber erfahren, freuen wir uns über Ihre Nachricht an info@netzwerk-arbeit.com

Unser Kandidat schreibt:
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich stelle mich Ihnen als Prozessingenieur mit circa ein Jahr Erfahrung in der chemischen und automotive Industrie vor.

Derzeit absolviere ich meine Masterarbeit zum Thema “Optimierung des Kühlwassersystem” bei der Schirm GmbH.
Als Praktikant bei der Schirm GmbH habe ich Praxis Erfahrungen im Umgang mit Verfahrenstechnik und P&ID
gesammelt. Während eines Praktikums bei der Mahle Behr Berga GmbH habe ich Erfahrungen mit der
Bewertung von Produktion durch Wertstromdesign, Engineering-Dokumenten und Anlagenplanung gesammelt.

Ich fokussiere in meinem Studium Anlagenplanung, Verfahrenstechnik, Prozess-System Technik, Prozesssteuerung, Chemie.
Nach meinem erfolgreichen Bachelor Studium im Maschinenbau, bringe ich sehr gute theoretische Kenntnisse in den Bereichen
Fertigungstechnik, CAD und CAM, Herstellungstechnologie mit.

Durch meine Projektarbeiten verfüge ich auch über CAD und Simulation Software-Kenntnisse. Meine Englischkenntnisse sind fließend,
die Deutschkenntnisse  (B2)

FÄHIGKEITEN:

CAD /Simulation und EDM Software:
• Apen Plus (sehr gute Kenntnisse)
• Creo Parametric \ Pro-E (ein Fachprojekt in Bachelor)
• MATLAB (Simulink) (ein Fachprojekt in Master)
• AutoCAD 2D/3D (sehr gute Kenntnisse)
• Siemens NX (in der Designarbeit von UMD Racing verwendet)
• Star CCM+ ( ein Fachprojekt in Master)
• Visio (in der Masterarbeit verwendet)
• Microsoft Office™ Tools (sehr gute Kenntnisse)
• Windows und Linux Systems (sehr gute Kenntnisse)
• SAP R/3 (verwendet während des Praktikums)

Sprachkenntnisse

• Englisch (Fließend mit guter Kommunikationsfähigkeit),
• Deutsch (Sehr gut Kommunikationsfähigkeit mit B1 Zertifikat), auf besten Weg zu (B2)
• Gujarati und Hindi (Muttersprache)

Führerschein
• Klasse B

Vorstellung: M.Sc Engineering mit 5 Jahre Erfahrung in Automotive und Maschinenbau – bundesweit (Profil:10276)

Unser Kandidat hat den Abschluss als Master of Engineering der Fachhochschule in Rosenheim erfolgreich abgeschlossen und verfügt bereits über ca. 5 Jahre Erfahrung im Bereich Maschinenbau und Automotive.
Für das herausragende Ergebnis bei der Masterarbeit erhielt der Kandidat von Infineon eine Sonderprämie. Von Toyota erhielt er eine Auszeichnung und eine Sonderprämie für die erfolgreiche Einführung von SAP ERP.

Er schreibt:
Sehr geehrte Damen und Herren, mit sehr großem Interesse,
mehr als 5 Jahren Erfahrung, sowie einem guten Masterstudium (Master of Engineering) bewerbe ich mich hiermit Initiativ bei Ihnen. Von Januar 2019 bis Mai 2019 arbeitete ich als Konstrukteur bei der Fa. MKT AG, Olching mit Spezialisierung auf elektromechanische Antriebskomponenten für die Exponate. Im April 2018 schloss ich den Master of Engineering in Maschinenbau an der Fachhochschule Rosenheim erfolgreich ab. Während des zweijährigen Master-Studiums sammelte ich durch mein Praktikum und die Masterthesis bei Infineon Technologies AG, Deutschland praktische Erfahrungen in der FEM-Simulation und Messtechnik. Durch diese Erfahrung in Deutschland habe ich mir die notwendige Flexibilität angeeignet, um in einem multikulturellen Umfeld erfolgreich zu arbeiten. Vor dem Masterstudium arbeitete ich bei Toyoda Gosei, Indien als Entwicklungsingenieur für Automobilkomponenten für Innen- und Außenautoteile. In meiner Funktion habe ich für viele Großprodukte Veränderungen in  der Konzept-Entwicklung,  der Prozess-Optimierung,  dem Supply-Chain Management für den Kunden Toyota begleitet. Weitere Details zu Ausbildung und Kernkompetenzen entnehmen Sie bitte meinem Lebenslauf. Die Möglichkeit, als Ingenieur Teil eines dynamischen Arbeitsumfelds zu sein, würde mich sehr reizen und ich freue mich von Ihnen zu hören. 

Auszug aus dem Lebenslauf:

Fremdsprache(n):
Englisch (Verhandlungssicher-C1), Deutsch ( Fließend- B1/B2)

PC-Fähigkeiten:
Sehr gute Kenntnisse in
• Autodesk Inventor
• ANSYS (Workbench, APDL, CFX und Fluent)
• CATIA V5
• SAP R/3 (MM und PP)
• MS Office
• Lotus Notes

Grundkenntnisse in:
• MATLAB/SIMULINK
• LINUX
• FORTRAN

Weiterbildung/Seminare
• Deutsch B1 Zertifikat
• Berufsbezogene Deutsch B2 (im Ablauf)
• Graduate Apprentice Trainee bei Fa. Toyoda Gosei
• CATIA V5 Software Training-Zertifikat
• ‘FEEL EMPLOYABLE’ Workshop für Führung und Personalentwicklung
• Vertreten Fa. Toyoda Gosei auf dem Global Investors Meet 2012 in Bangalore,
Indien

Der Kandidat steht kurzfristig und bundesweit zur Verfügung.

 

Vorstellung: M.Sc Medizintechnik und B.Sc Maschinenbau freut sich auf den Berufseinstieg – bundesweit (Profil:10264)

Unser Kandidat wohnt derzeit in Magdeburg, hat einen Abschluss Bachelor Maschinenbau und Master of Science in Medizintechnik. Thema der Masterarbeit war: “Entwicklung und Umsetzung von zweidimensionalen Koppel- und Übergangselementen für die Finite-Elemente-Analyse”.

Mit folgenden Projekten beschäftigte sich der Kandidat während des Studiums:
1. Simulation und Entwicklung von mikrothermischen Stellentrieb,
2. CFD-Simulation des Kehlkopfstroms,
3. Konstruktion des Schleifaufsatzes in einer herkömmlichen Drehmaschine,
4. Design und Entwicklung eines mobilen Endoskops für medizinische Zwecke.

Fähigkeiten und Kenntnisse:
EDV: MS Office, Latex, Matlab
CAD: Auto Cad, Creo3.0, Solidworks, Catia V5
Simulation: Abaqus CAE, Ansys APDL, Star CCM+

Sprachen:
Englisch – C1
Deutsch – B2
Hindi – Muttersprache

Der Kandidat steht kurzfristig und bundesweit zur Verfügung.

 

Jobsuche: Vertriebs-Außendienst in der Sanitär-Heizungs- und Klimatechnik – Profil-Nr.: 10134

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne nutze ich die Gelegenheit, mich als erfahrenen Vertriebsmitarbeiter in der SHK-Branche vorzustellen.

Nach meiner Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur, erlangte ich das Fachabitur im Maschinenbau, studierte einige Semester in der Versorgungstechnik. Während des Studiums orientierte ich mich um und schloss anschließend die Weiterbildung zum Meister im SHK erfolgreich ab.

Nach mehreren Praxisjahren als Geselle wechselte ich in die Beratung und den Verkauf über. Zum Kundenkreis gehörten Endkunden, aber hauptsächlich Fachhandwerker, Großhandelskunden und Architekten. Zu meinen Tätigkeiten gehörten neben dem üblichen Tagesgeschäft, regelmäßige Projektplanungen- und Überwachung, inklusive der Koordination der Baustellen und der Nachkalkulation.

Mit mir gewinnen Sie einen Mitarbeiter, der neben dem technischen Knowhow, die erforderlichen kaufmännischen Kenntnisse mitbringt und es auch versteht, Ihr Unternehmen und Produkte auf Fachmessen zu präsentieren.

In der Anwendung von MS-Office und SAP-CRM fühle ich mich sicher und bin interessiert, mich kurzfristig in neue Software einzuarbeiten. Neben Deutsch als Muttersprachler bringe ich sichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift und Grundkenntnisse der französischen Sprache mit.

Ich freue mich, wenn Ihnen meine Vorstellung gefallen hat und ich Ihnen in Zukunft als überzeugender, vertriebsorientierter und abschlusssicherer Mitarbeiter, ebenso wie als Beziehungsmanager und Partner Ihrer Kunden zur Verfügung stehen kann.

Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

 

Berufsfelder:
Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 53757 – Sankt Augustin

Umkreismobilität:
bundesweit, Home-Office

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Arbeitsvorbereitung, Fertigungsplanung- und Steuerung – Profil-Nr.: 10028

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf dem Weg der beruflichen Neuorientierung nutze ich die Gelegenheit, mich Ihnen als Mitarbeiter in der Arbeitsvorbereitung, sowie Fertigungs- und Steuerungsplanung vorzustellen.

Nach meiner Ausbildung zum Mechaniker folgte die Weiterbildung zum „Industriemeister Metall“. Zeitgleich die Weiterbildung „REFA-Sachbearbeiter“ und ein Fachlehrgang CNC-Technik, Pneumatik und Hydraulik.

Neben dem Tagesgeschäft gehörte es regelmäßig zu meinen Aufgaben, betriebliche Gewohnheiten und Verflechtungen zu erkennen und bei Bedarf umzugestalten.

Hierzu gehörte:
– die Umstellung der Fertigungssteuerung mit Planzahlen auf absatzgesteuerte Produktion
– die Einführung von QS-Software in der Wareneingangskontrolle
– verantwortliche Mitarbeit bei der Einführung eines PPS-Systems
– erhebliche Reduzierung der Materialbestände durch Umstellung der Disposition
– Überprüfung und Überarbeitung von Stücklisten zur Vermeidung von fehlerhaften Bestandsbuchungen

Der Umgang mit Fertigungssteuerungssystemen zur rechnerunterstützten Auftragsbearbeitung, Fertigungsplanung- und Steuerung ist mir von der Einführung bis zur lfd. Anwendung geläufig. Bisher kamen Kifos(Kienzle), Navision und Camplus (Wegasoft) zum Einsatz. Software wie Word, Excel und Outlook werden täglich angewandt.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Berufsfelder:
Einkauf-Materialwirtschaft-Logistik

Wohnort:
DE 72475 – Bitz

Umkreismobilität:
Nahbereich, Home-Office

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: erfahrener Vertriebs- und Projektingenieur, Automatisierung, uneingeschränkte Reisebereitschaft – Profil-Nr.: 10094

Produktspezialist für :
USV, Notstromaggregate, Leitsysteme, Fernwirktechnik SPS- und Robotersteuerungen Linearsysteme, Industrieroboter Embedded Systeme und PC gestützter Messtechnik Prüftechnik für Industrie 4.0 mit Lehrenkonstruktion

Weiterlesen

Jobsuche: Wirtschaftsingenieur Einkauf, Marketing, Vertrieb – Profil 10235

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe,
Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik

Sprachen:
Deutsch, Englisch, Spanisch

Wohnort:
DE 33449 Langenberg

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Konstruktion / Ingenieur Maschinenbau – bundesweit – Profil-Nr.: 10023

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Kenntnisse:
MS Office: sehr gute Kenntnisse
SolidWorks: sehr gute Kenntnisse
Dymola: gute Kenntnisse
Siemens NX: gute Kenntnisse
Programmiersprache Java: gute Kenntnisse
AutoCAD: gute Kenntnisse
SAP PM: gute Kenntnisse
SPlan: gute Kenntnisse
Matlab: gute Kenntnisse

Sprachen:
Russisch: Muttersprache
Deutsch: verhandlungssicher
Englisch: fließend
Spanisch: fließend
Französisch: fließend

Wohnort:
DE 50737 – Köln

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Fertigungsplanung / Prozessingenieur / Datenmanagement – Profil Nr. 10230

Berufsfelder:
Ingenieure und technische Berufe: Fertigungstechnik, Prozessmanagement und Verfahrenstechnik

Kenntnisse:
MS Excel, MS Access, MS Project
Visual Basic
SAP R/3, SAP ERP
CATIA, ANSYS
AutoCAD

Sprachen:
Deutsch, Englisch,

Wohnort:
D 72766 Reutlingen

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

Jobsuche: Ingenieur / Konstrukteur Maschinenbau und Energietechnik – bundesweit – Profil-Nr.: 10219

Berufsfelder:
Ingenieure und technische Berufe, Naturwissenschaften und Forschung

Kenntnisse:
CAD: SolidWorks , Solid Edge, Mechanical desktop/AutoCAD [gut], Autodesk inventor
FEM: Ansys11 (FEM)
ERP: SAP R/3, SAP Produktivsystem (PLM), Smart team (PLM)
Testing: LabView, NI – DIADEM, VBA script

Sprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch

Wohnort:
D 60489 Frankfurt

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

Jobsuche: berufserfahrener Wirtschaftsingenieur, Fachrichtung Maschinenbau – bundesweit – Profil-Nr.: 10217

Berufsfelder:
Ingenieure und technische Berufe, Finanzen

Wohnort:
D 96052 Bamberg

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Wirtschaftsingenieur Schwerpunkt: Produktion und Logistik – NRW – Profil-Nr.: 10216

Berufsfelder:
Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik, Finanzen, Ingenieure und technische Berufe

Wohnort:
D 42781 Haan

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Entwicklungsingenieur, Konstrukteur – ( ANSYS, Solidworks, Inventor, AutoCAD, UG-NX, Pro-E/Creo, Hypermesh) – bundesweit – Profil-Nr.: 10061

Berufsfelder:
Ingenieure und technische Berufe

Wohnort:
D 47799 Krefeld

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Bauingenieur ( AutoCad, Primavera, SAP200, Tekla Structures, Sta4Cad) – bundesweit – Profil-Nr.: 10202

Berufsfelder:
Ingenieure und technische Berufe

Wohnort:
TUR 06760 Cubuk / Ankara

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Produktentwickler / Konstrukteur / Projektplaner – bundesweit – Profil-Nr.: 10203

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 47799 – Krefeld

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: abschlußstarker Vertriebler (auch komplexe Hard- und Softwarelösungen) – Linz (Österreich) – Profil-Nr.: 10212

Berufsfelder:
Ingenieure- technische Berufe, Vertrieb-Verkauf, Führungskräfte

Wohnort:
A 4209 Linz

Umkreismobilität:
Nahbereich, Tagesbereich, bundesweit

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Dipl.-Ing. Maschinenbau – Catia V5, PTC Creo, AutoCad Inventor, Solidworks – bundesweit – Profil-Nr.: 10205

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 63471 – Aschaffenburg

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Maschinenbau, FEM Simulations Ingenieur, Forschung und Entwicklungs Ingenieur – Profil-Nr.: 10183

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 47051 – Duisburg

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Verfahrenstechniker- und Umweltreferent im GR Lübeck – Profil-Nr.: 10174

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 23552 – Lübeck

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Suche Festanstellung als Junior Account Manager / Sales Manager – Profil-Nr.: 10145

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe, Marketing-Kommunikation, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 84098 – Hohenthann

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Ingenieur der Mechatronik – Profil-Nr.: 10140

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 50769 – Köln

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Projektingenieur – Hamburg – Profil-Nr.: 10131

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 20459 – Hamburg

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Elektromeister mit Betriebs- oder Fertigungsverantwortung – Profil-Nr.: 10129

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich nutze die Gelegenheit, um mich in Ihrem Unternehmen als Elektroinstallateurmeister vorzustellen, der es gewohnt ist, im produktionsnahem Umfeld Verantwortung für das Werk, die Produktion und Personal zu übernehmen. Neben Kenntnissen im Maschinen- und Anlagenbau verfüge ich über sehr gute Kenntnisse im Umfeld der Verarbeitung von Kunststoffen.

Zu meinen bisherigen Tätigkeiten gehörte:

  • Produktionsplanung – und Steuerung, Prozessoptimierung und die Auftragsabwicklung
  • Sicherstellung der laufenden Wartung- und Instandhaltung
  • Anwendung von QS und QM-Methoden
  • Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung, Einleitung und Umsetzung neuer Produktionsabläufe
  • Personalauswahl- und Führung, Personal-, Kapazitäts-, Materialplanung
  • Mitwirkung bei der Investitionsplanung

Darüber hinaus besitze ich gefestigte Kenntnisse in AutoCAD, Solid Works, SPS, Siemens S5/S7, IT-Netzwerktechnik, SMT-Modelltechnik und MS Excel. Des Weiteren kamen Outlook, Word und PowerPoint, Edison, SAP R/3, Oracle, KHK und ERP-Anwendungen regelmäßig zum Einsatz.

Ich freue mich, wenn Sie mich zu einem persönlichen Gespräch einladen, um Ihnen einen Eindruck in meine persönlichen und fachlichen Kompetenzen zu ermöglichen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Berufsfelder:
Bildung-Soziales, Einkauf-Materialwirtschaft-Logistik, Führungskräfte, Handwerk-Dienstleistung-Fertigung

Wohnort:
DE 32469 – Petershagen

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Entwicklungsingenieur/Berechnungsingenieur mit FEM – bundesweit – Profil-Nr.: 10127

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 30163 – Hannover

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Produktions- / Abteilungsleitung erfahren im Automobil- und Maschinenbau – Profil-Nr.: 10126

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 09306 – Rochlitz

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Technischer Vertrieb mit Außendienstanteil – Profil-Nr.: 10122

Berufsfelder:
Führungskräfte, Ingenieure-technische-Berufe, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 35516 – Münzenberg

Umkreismobilität:
Tagesbereich, Home-Office

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Sicherheitsingenieurin – Profil-Nr.: 10121

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 65627 – Elbtal

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: M.Sc. in “COMMAS” – FEM- und Berechnungsingenieur – Profil-Nr.: 10119

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 70569 – Stuttgart

Umkreismobilität:
europaweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Produktmanagement / Account Management / Support – Profil-Nr.: 10116

Berufsfelder:
Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe, Marketing-Kommunikation, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 12161 – Berlin

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Produktdesigner und -Entwickler mit Kenntnissen in SAP MM & PP, 3D-Druck, CAD-CAM und internationaler Logistik – national oder Produktionsingenieur- Hamburg – Profil-Nr.: 10194

Berufsfelder:
Design-Gestaltung-Architektur, Einkauf-Materialwirtschaft-Logistik, Ingenieure-technische-Berufe, IT

Wohnort:
DE 21073 – Hamburg

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Projekt- und Prozessing.) – Großraum Leipzig – Profil-Nr.: 10114

Berufsfelder:
Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe, Öffentlicher-Dienst

Wohnort:
DE 04107 – Leipzig

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Master of Food an Agribusiness & Dipl. Ing. Landtechnik – Profil-Nr.: 10112

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 33604 – Bielefeld

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an

Jobsuche: Bewerbung als CAD Konstrukteur – Profil-Nr.: 10203

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 47799 – Krefeld

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Msc Computer aided Conception and Production in Mechanical Engineering sucht Berufseinstieg – Profil-Nr.: 10107

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 52074 – Aachen

Umkreismobilität:
weltweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: M. Sc. in Chemical Engineering / Process Engineer, Chemical Engineer – Profil-Nr.: 10102

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 25746 – Heide

Umkreismobilität:
bundesweit, europaweit, weltweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Wirtschaftsingenieurin: Schwerpunkt Produktion & Logistik – Profil-Nr.: 10099

Berufsfelder:
Einkauf-Materialwirtschaft-Logistik, Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 47805 – Krefeld

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Maschinenbauingenieur, Konstrukteur, CNC-Kenntnisse, CAD-CAM Kenntnisse – Profil-Nr.: 10089

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 6590 – Ankara

Umkreismobilität:
weltweit

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: M.Sc. im Bereich Fertigung, Montage und Anlagenbau – Profil-Nr.: 10085

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 71634 – Ludwigsburg

Umkreismobilität:
weltweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an

Jobsuche: M.Sc. Elektroingenieur – Großraum Ulm – Profil-Nr.: 10084

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 89134 – Blaustein

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Promotion am KIT-IAM mit Kenntnissen Materialwissenschaft, MATLAB, LabVIEW, sucht Job im Ingenieurwesen – Profil-Nr.: 10193

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe, Naturwissenschaften-Forschung

Wohnort:
DE 76227 – Karlsruhe

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Chemielaborant oder Ingenieur für Lithium-Ionen-Batterie(Materialentwicklung) – Profil-Nr.: 10078

Berufsfelder:
Naturwissenschaften-Forschung

Wohnort:
DE 01069 – Dresden

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Konstrukteur, Metallbaumeister, SPS-Techniker und Automatisierungsfachkraft – Profil-Nr.: 10079

Berufsfelder:
Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 33813 – Oerlinghausen

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Maschinenbauingenieur – Energie- /Umwelttechnik – Profil-Nr.: 10076

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort: 
DE 44269 – Dortmund

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Dipl.-Ingenieur Produktionsplanung, Projektmanagement, Qualitätsmanagement – Profil-Nr.: 10075

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 26121 – Oldenburg

Umkreismobilität:
Nahbereich, Tagesbereich, bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Projektleitung, Konstruktion, Einkäufer – Profil-Nr.: 10073

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 28857 – Syke

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: geprüfter Technischer Betriebswirt und Industriemeister Metall – Profil-Nr.: 10068

Berufsfelder:
Administration-Sekretariat, Bildung-Soziales, Einkauf-Materialwirtschaft-Logistik, Finanzen, Führungskräfte, Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe, IT, Marketing-Kommunikation, Naturwissenschaften-Forschung, Personal, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 26817 – Rhauderfehn

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an

Jobsuche: Wirtschaftsingenieur – Logistik und Produktion – Profil-Nr.: 10067

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 50823 – Köln

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Master Maschinenbau / Mechatronik – Profil-Nr.: 10065

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 64287 – Darmstadt

Umkreismobilität:
weltweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Technischer Dolmetscher / Übersetzer für Japanisch (Native Speaker) – Profil-Nr.: 10057

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 73734 – Esslingen am Neckar

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an

Jobsuche: Mehrsprachig “die richtigen Worte finden”: für die Redaktion (auch technische), den Vertrieb und die Verwaltung – Profil-Nr.: 10056

Berufsfelder:
Administration-Sekretariat, Bildung-Soziales, Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe, IT, Marketing-Kommunikation

Wohnort:
DE 33102 – Paderborn

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Konstrukteur und staatl. gepr. Techniker Maschinentechnik, Entwicklungstechnik – Profil-Nr.: 10050

Berufsfelder:
Führungskräfte, Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 47053 – Duisburg

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Wirtschaftsingenieur (Absolvent) Projektmanagement, Controlling und Prozessmanagement – Profil-Nr.: 10049

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 32683 – Barntrup

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Vertriebsingenieur, Technischer Vertrieb, Gebietsverkaufsleiter – Profil-Nr.: 10048

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 01454 – Radeberg

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: studienbegleitende Tätigkeit (angewandte Informatik) gesucht – Profil-Nr.: 10043

Berufsfelder:
IT, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 65183 – Wiesbaden

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Maschinenbauingenieur im Bereich Qualität und Fertigungsprozess Optimierung – Profil-Nr.: 10042

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 78054 – Villingen-Schwenningen

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: prom. Dipl. -Physiker, R&D Management, strategisches Marketing, Automobil und Werkstoffe – Profil-Nr.: 10041

Berufsfelder:
Führungskräfte, Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 71672 – Marbach

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: M.SC Produktentwicklung, Werkstoffkunde, Kunststofftechnik – bundesweit – Profil-Nr.: 10039

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 67655 – Kaiserslautern

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Techniker Maschinenbau/ Konstrukteur Sondermaschinen (Automotive)/ CE Beauftragter TÜV Süd – Profil-Nr.: 10037

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 45527 – Hattingen

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Maschinenbau – Profil-Nr.: 10034

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 33335 – Gütersloh

Umkreismobilität:
Nahbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Projektleitung, technische Leitung, technischer Vertrieb im Maschinen und Anlagenbau – Profil-Nr.: 10029

Berufsfelder:
Administration-Sekretariat, Führungskräfte, Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 04828 – Bennewitz

Umkreismobilität:
weltweit

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Werks- und Produktionsleitung – Automotive – Maschinenbau, Regionalleitung Filialbetriebe – Profil-Nr.: 10025

Berufsfelder:
Einkauf-Materialwirtschaft-Logistik, Führungskräfte, Ingenieure-technische-Berufe, Vertrieb-Verkauf

Wohnort:
DE 45889 – Gelsenkirchen

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Werks- Produktions- oder Projektleiter für die metallverarbeitende Industrie – Deutschlandweit – Profil-Nr.: 10020

Berufsfelder:
Führungskräfte, Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 66346 – Püttlingen

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Prom. Physiker für F&E, Labor, Datenbearbeitung, Projektmanagement, Gutachter / Sachverständiger – Profil-Nr.: 10019

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe, Naturwissenschaften-Forschung

Wohnort:
DE 22549 – Hamburg

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Maschinenbautechniker mit Kenntnissen in Arbeitsvorbereitung und Produktionsplanung – Profil-Nr.: 10018

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 57368 – Lennestadt

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

nein

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: B.Sc. Maschinenbau – Solid Works, Catia V5, Origin, VBA, Matlab – bundesweit – Profil-Nr.: 10015

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 53119 – Bonn

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: M.Eng. Fahrzeugtechnik sucht Berufseinstieg – bundesweit – Profil-Nr.: 10013

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 01159 – Dresden

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Metallbaumeister & staatl. gepr. Techniker für Gebäudesystemtechnik / Produktions- und Projektleitung – Profil-Nr.: 10009

Berufsfelder:
Bildung-Soziales, Einkauf-Materialwirtschaft-Logistik, Führungskräfte, Handwerk-Dienstleistung-Fertigung, Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 71263 – Weil der Stadt

Umkreismobilität:
Tagesbereich

Umzugsbereitschaft:

keine Angabe

Reisebereitschaft:
nein

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.

 

Jobsuche: Maschinenbauingenieur-Konstrukteur – Profil-Nr.: 10006

Berufsfelder:
Ingenieure-technische-Berufe

Wohnort:
DE 60528 – Frankfurt am Main

Umkreismobilität:
bundesweit

Umzugsbereitschaft:

ja

Reisebereitschaft:
ja

Sie möchten mehr erfahren?
Nutzen Sie bitte das Kommentarfeld, dessen Inhalt nicht veröffentlicht wird, senden uns eine E-Mail an info@netzwerk-arbeit.com , oder rufen uns unter der Rufnummer 0178-13 65 328 an.