Cebit 2017: Mangel an IT-Fachkräften bremst Digitalisierung

Die Digitalisierung verändert die Spielregeln der Arbeitswelt. Sie Sie verändert Wertschöpfungsketten, greift traditionelle Geschäftsmodelle an, schafft völlig neue Business-Modelle. Auf der weltweit größten Technologie-Messe, der Cebit, können die Besucher diese Woche die neuesten Trends und Lösungen der „Digital Economy“ erleben. Digitalisierung: In den Köpfen aber noch nicht in der Praxis Anlässlich der weltgrößten Technologie-Messe wurden auch wieder diverse Studien zum Stand der Digitalisierung in

Quelle: Cebit 2017: Mangel an IT-Fachkräften bremst Digitalisierung | Personal | Haufe

Lesen Sie auch:  Flüchtlinge bei Vaude: „Wir rechnen mit Produktionsausfällen in Höhe von 247.000 Euro“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.