Illegale Beschäftigung: Drei von vier Haushaltshilfen arbeiten illegal

Wer Haushaltshilfen nicht offiziell beschäftigt, spart Geld – und wird in der Regel nicht erwischt. Eine Studie zeigt, wie groß die Schäden der Schwarzarbeit sind.

Quelle: Illegale Beschäftigung: Drei von vier Haushaltshilfen arbeiten illegal | ZEIT ONLINE

Lesen Sie auch:  Altenpflege und der Personalmangel: "Wir laufen auf eine Katastrophe zu"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.