Jobangebot: Abteilungsleiter in der Elektronikmontage   –  PLZ 408**

Jobangebot: Abteilungsleiter in der Elektronikmontage   –  PLZ 408**

Was wir Ihnen bieten:

•Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
•Selbstständige Bearbeitung und Organisation von verantwortungsvollen Aufgaben
•Eigenständige Gestaltung und Steuerung von Produktionsprozessen
•Mitarbeit in einem motivierten Team sowie ein angenehmes Arbeitsklima
•Sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Elektronikunternehmen
•Gründliche Einarbeitung
•Leistungsgerechte Vergütung

Aufgaben:
In der Montage steuern Sie die Produktion von Elektronikgeräten und Baugruppen und die dazugehörigen Tätigkeiten.
Fach- und Führungsverantwortung für das Team in der Elektronikmontage und Prüffeld
• Einführung und Betreuung von Kundenprojekten
• Analyse und Optimierung von Fertigungsprozessen
• Ressourcenplanung
• Materialflusssteuerung
• Durchführung und Überwachung notwendiger Prüfungen und Tests
• Erstellung von Dokumentationen
• Kommunikation und Informationsaustausch mit allen relevanten Schnittstellen im Unternehmen
• Berichterstattung direkt an die Geschäftsführung

Anforderungen
•Ausbildung oder Studium in der Elektronik/Elektrotechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Elektronikfertigung
•Idealerweise Führungserfahrung in vergleichbarer Position
•Schnelle Auffassungsgabe, exzellentes Organisationstalent, Besonnenheit
•Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln
•Kommunikations- und Teamfähigkeit
•Hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative

 

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. ►Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 201920-2571.◄ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an bewerbung@netzwerk-arbeit.com . Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten. Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Empfehlen: