Jobangebot: Junior) Manager als Kaufmännische Werkleitung (m/w/d) Schwerpunkt Controlling & HR – in Botswana

Jobangebot: Junior) Manager als Kaufmännische Werkleitung (m/w/d) Schwerpunkt Controlling & HR – in Botswana

Artikel bei Ihren Kontakten empfehlen:

Ihre Herausforderung:

  • Gesamtverantwortung für die Werksfunktionen Controlling, Human Resources, IT und Einkauf
  • Führung der Mitarbeiter (m/w/d) des kaufmännischen Bereichs
  • Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit der technischen Werkleitung (Fachbereiche: Industrial Engineering, Produktion, Qualität, Logistik)
  • Unterstützung Ihres Teams bei der Festlegung und Erreichung der Werksziele
  • Kontinuierliche Verbesserung bestehender Geschäftsprozesse am Standort zur Erreichung einer höheren Effizienz
  • Erstellung von Budget- und Forecast-Planungen, monatlichen Reports und Wirtschaft­lichkeits­analysen sowie Umsetzung und Verfolgung daraus resultierender Maßnahmen
  • Identifizierung von Einsparpotenzialen und deren Realisierung in Cost-Saving-Maßnahmen
  • Sicherstellung der Umsetzung und Einhaltung der Compliance-Richtlinien des Konzerns

 

Ihre Stärken:

  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium
  • Erste Führungserfahrung vorteilhaft, jedoch sind Nachwuchsführungskräfte ebenfalls willkommen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der kaufmännischen Leitung im Produktionsumfeld, vorzugsweise in der Automobilindustrie
  • Nachweisbare internationale Arbeitserfahrung und interkulturelle Kompetenz, vorzugsweise im afrikanischen Kulturraum
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie uneingeschränkte Loyalität
  • Analytische und systematische Arbeitsweise
  • Teamorientierung, aber auch Durchsetzungsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. ►Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 201935-1649.◄ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an bewerbung@netzwerk-arbeit.com . Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten. Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

Artikel bei Ihren Kontakten empfehlen:
Pazucha Kathrin