Jobangebot: Konstrukteur in Nachfolgeregelung für den GR Aschaffenburg gesucht

Jobangebot: Konstrukteur in Nachfolgeregelung für den GR Aschaffenburg gesucht

Wollen Sie die nächsten 10 bis 20 Jahre durch diese Tür gehen? Dann lesen Sie unten weiter.

Der leitende Konstrukteur unseres Kunden geht im Dezember 2020 in den wohlverdienten Ruhestand. So bietet sich Zeit und Raum genug, um sich mit dem Thema Nachfolge zu beschäftigen. Der jetzige Stelleninhaber kennt das Unternehmen, die Kunden und Herausforderungen aus dem FF und freut sich, sein Wissen an Sie zu übergeben.

Unser Kunde:
3D-Druck, mehr Sensorik und Mikroelektronik, das Internet der Dinge – alles Schlagworte, die den Wandel in der Industrie beschreiben. Nicht nur in den großen Konzernen, sondern auch bei unserem Kunden, einem „kleinen“ Mittelständler mit ca. 40 Mitarbeitern, im Raum Aschaffenburg. Das Unternehmen unseres Kunden hat sich auf Durchflussmessung spezialisiert. Das kann Öl im Getriebe von Windkraftanlagen sein, Wasser bei städtischen Versorgern oder Kühlmittel in Produktionsmaschinen. Immer gibt es Vorgaben. Wie hoch darf der Druck sein? Welche Temperatur darf herrschen? Wird ein Wert nicht eingehalten, meldet sich das System?

Tätig ist man außer in Deutschland auch weltweit. In diesem Jahr wurde eine Schwesterfirma in Malaysia gegründet, um im Asien-Pazifik-Raum auch persönlich zur Verfügung stehen zu können.

Gesucht wird ein: Konstrukteur m/w – Standort Raum Aschaffenburg

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Erstellung in 2D / 3D
    • Einzelteilzeichnungen und Montagegruppen
    • Modifikationen
  • Verantwortung für die Pflege und Weiterentwicklung der Konstruktions- und Zeichnungsrichtlinien
  • Vorbereitung der Bauteile als 3 D animierte Elemente zur Weiterverarbeitung im Produktmanagement und Marketing
  • Anwendung des Warenwirtschaftssystems ProAlpha mit Pflege der für den Fachbereich relevanten Inhalte
  • Mitarbeit bei der fachgerechten Umsetzung von Normen und Richtlinien (u.a. ATEX, UL etc.)
  • Mitarbeit an Entwicklungsprojekten
  • Zusammenarbeit mit den Abteilungen Produktmanagement, Marketing und Entwicklung
Lesen Sie auch:  Jobangebot: Mitarbeiter Arbeitsvorbereitung   in  PLZ 373**

Ihr Ideal-Profil:    

  • Abgeschlossene Ausbildung als Konstrukteur oder vergleichbare in der Praxis erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Anwendung der Konstruktionssoftware Solid Works Professional
  • Bevorzugt Kenntnisse im Rohrleitungsbau und von Strömungsmaschinen
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen und Richtlinien (Druckgeräterichtline, AD2000, ATEX, UL, CE, Maschinenrichtlinie)
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich additive Fertigung und Strömungstechnik
  • Praktische Erfahrung in der Erstellung von 3 D animierten Bauteilen
  • Ein zusätzliches Plus sind Kenntnisse in der Anwendung der FEM Methode
  • Deutschkenntnisse mindestens B2 / C1
  • Englisch – B1 – C1

Für diese Position ist eine mehrjährige praktische Erfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich von Vorteil. Für uns selbstverständlich sind Flexibilität, Belastbarkeit und Teamgeist.

Was können Sie von uns erwarten?

Eigenverantwortliches Arbeiten, Mitgestaltungsmöglichkeiten, offener und respektvoller Umgang miteinander, Weiterentwicklungsmöglichkeiten, interessante und abwechslungsreiche Aufgabengebiete.

 

Ihnen fehlt die mehrjährige praktische Erfahrung?

Auch der Nachwuchs bekommt bei uns eine Chance. Überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung.

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. ►Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 201951-4753.◄ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an bewerbung@netzwerk-arbeit.com . Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten. Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Schreibe einen Kommentar

18 + dreizehn =