Jobangebot: Medizinisch-wissenschaftlicher Referent (m/w/d) – in PLZ 214**

Jobangebot: Medizinisch-wissenschaftlicher Referent (m/w/d) – in PLZ 214**

Deine Aufgaben

  • Medizinisch-wissenschaftliche Betreuung zur Profilierung der Präparate
  • Erstellung von Literaturauswertungen
  • Wissenschaftliche Unterstützung bei der Produktneuentwicklung
  • Erstellung von Marketingmaterialien in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung
  • Unterstützung der Zulassungsabteilung bei der Erstellung und Überarbeitung von Zulassungsdokumenten
  • Schnittstellenmanagement mit externen Dienstleistern
  • Durchführung von Fort- und Weiterbildungen für den Innen- und Außendienst
  • Beantwortung von Anfragen von Ärzten, Therapeuten, Patienten und BehördenUnterstützung beim Ausbau und der Pflege von Netzwerken mit Fachanwendern

Wir bieten Dir in unserem engagierten Team:

  • Eine gute Marktposition und somit einen sicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen mit hohem Anspruch und Wachstumspotential
  • Ein innovatives Umfeld, in dem Du die Weiterentwicklung unseres Unternehmens stetig mitgestalten kannst
  • Gute soziale Leistungen
  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet

Du bringst mit:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Life Science (MSc / MPH) oder Pharmazie
  • Erste Erfahrung in der wissenschaftlichen Betreuung von pharmazeutischen Präparaten (OTC) wünschenswert
  • Eine selbstständige und engagierte Arbeitsweise Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsstärke sowie analytisches und strategisches Denken
  • Gründlichkeit, Zuverlässigkeit, Überzeugung- und Präsentationsfähigkeit
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in MS-Office sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. ►Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 201932-1119.◄ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an bewerbung@netzwerk-arbeit.com . Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten. Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

Empfehlen:
Pazucha Kathrin