Jobangebot: Personalrecruiter–PLZ 041**

Jobangebot: Personalrecruiter–PLZ 041**

Zum Ausbau unserer Dienstleistung im Bereich human resources suchen wir einen erfahrenen Mitarbeiter m/w/d für unser Büro in Leipzig.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Führung des Bereiches human resources mit dem
    Schwerpunkt Recruiting und Bindung von Mitarbeiter/innen
  • Verantwortliche Projektleitung zur Beratung unserer Vertragspartner bei allen
    Personalthemen
  • Kontaktperson für Universitäten und Fachschulen
  • Bedienung sämtlicher Rekrutierungskanäle, wie z.B. Onlineportale oder
    Internetnetzwerke
  • Erarbeitung und Durchführung von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Sicherstellung einer optimalen Personalbesetzung bei den Vertragspartnern

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt
    Personalmanagement
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Offenes, freundliches Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gutes Gespür für den Umgang mit Menschen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse im Bewerbungsmanagement und Personalmarketing
  • Selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit PC / Internet

Ihre Vorteile

  • Unbefristeter Dienstvertrag in Vollzeit in einem seit vielen Jahren wirtschaftlich stabilen erfolgreichen Unternehmen
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem dynamischen Umfeld
  • Viel Eigenverantwortung und selbständiges Handeln
  • Leistungsgerechte Konditionen

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 20198-2435

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an info@netzwerk-arbeit.com .

Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Eine Nachricht zum Beitrag senden: (öffnet Ihre Email-Software)