Jobangebot: Produktions- / Fertigungsleitung, international – in PLZ 424**

Jobangebot: Produktions- / Fertigungsleitung, international – in PLZ 424**

Ihr Profil:
Dass Sie eigenverantwortlich und unternehmerisch denken und handeln, sich selbst gut organisieren können und ein motivierter, pragmatischer Teamplayer mit sogenannter „Hands-on“-Mentalität und „Can-Do“-Attitüde sind, der mit den gängigen Office-Produkten bestens vertraut ist, setzen wir voraus. Darüber hinaus erwarten wir speziell von Ihnen:

• Eine abgeschlossene technische Ausbildung oder ein technisches Studium mit guten BWL-Kenntnissen
• Einschlägige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen; bevorzugt im Bereich der Beschichtungstechnik
• Erfahrung in der Serienproduktion in der Automobilzulieferindustrie
• Integrativer, klar strukturierter und kommunikativer Führungsstil
• Gute Englisch-Kenntnisse
• Hohe Reisebereitschaft

Ihre Aufgaben:
Wenn obiges Profil Ihren Fähigkeiten entspricht und Sie sich vorstellen können, sich täglich im spannenden Umfeld der Automotivebranche zu beweisen, warten bei uns nach intensiver Einarbeitung folgende Herausforderungen auf Sie:

• Technische Weiterentwicklung unserer weltweiten Standorte
• Festlegung und Überwachung der maßgeblichen Leistungskennzahlen (KPI)
• Unterstützung der Geschäftsleitung bei Investitionsplanungen
• Erstellung / Implementierung und Überwachung der Umsetzung von Arbeitsanweisungen
• Standardisierung und kontinuierliche Optimierung der internen Prozesse
• Aufbau und Leitung eines zentralen KVP-Teams

 

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. ►Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 201920-4909.◄ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an bewerbung@netzwerk-arbeit.com . Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten. Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Empfehlen: