Jobangebot: Sie suchen eine Aufgabe? Erst ehrenamtlich mit der Option auf einen späteren Arbeitsvertrag?

Jobangebot: Sie suchen eine Aufgabe? Erst ehrenamtlich mit der Option auf einen späteren Arbeitsvertrag?

Netzwerk Arbeit e.V. unterstützt alle  Arbeitsuchenden, unabhängig von Herkunft, Alter, Ausbildung,  und Behinderung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz. Zu erwähnen ist die absolute Unabhängigkeit von Arbeitsämtern, Job-Centern und Bildungsträgern. Sanktionen kennen wir nicht, nur angenehme und zielfördernde Zusammenarbeit. Wenn es zu einer Beratung oder Unterstützung  kommt, dann immer absolut freiwillig für beide Seiten.

Unser Alleinstellungsmerkmal ist, dass unsere Unterstützung weit über die hinlänglich bekannte Bewerbungsberatung hinaus geht. Persönlich kompetent, verfügen wir über professionelle Instrumente und entwickeln Ideen, um den Arbeitsmarkt erschließen zu können.

Derzeit betreuen wir eine dreistellige Anzahl an Kandidaten, die aus ganz Deutschland stammen. Da die Zahl ständig zunimmt und wir uns auch gemäß unserer Vereinsidee weiterentwickeln wollen, suchen wir nach Unterstützung.

Bitte beachten Sie:
Wenn Ihre Planung nicht nur den ehrenamtlichen Einsatz vorsieht, sondern Sie sich damit auch anfreunden können, dass zu einem späteren Zeitpunkt ein sozialversicherungspflichtiger Arbeitsplatz geschaffen wird, dann sollten Sie weiterlesen.

Die Aufgabe ist geeignet, um vollständig vom Home-Office aus erledigt zu werden. Das ermöglicht, dass auch Alleinerziehende oder Menschen mit Behinderung sich bewerben können. Trotz „Home-Office“ ist dafür gesorgt, dass kontinuierlich Kontakt zum Team besteht. Da wir mit Menschen zu tun haben, ist Einfühlungsvermögen, Geduld, Kommunikation und Informationsfluss von höchster Wichtigkeit.   

Das sind Ihre Aufgaben:

  1. Datenpflege und Datenerfassung
  2. Veröffentlichungen von Informationen in den sozialen Netzwerken (Xing, Linkedin, Facebook, Twitter) und auf unserer Homepage

Nach der erfolgreichen Eingewöhnung folgen:

  1. Direkter Kontakt zu unseren Kandidaten bzw. Unternehmen, mit steigender Verantwortung bei den Aufgaben

Das bringen Sie mit:

  1. Sie müssen ins Team passen, neugierig und lernwillig sein
  2. Sie bringen Kenntnisse der deutschen Sprache auf dem Niveau B1 mit, gerne weitere Fremdsprachen
  3. Sie freuen sich auf die Nutzung von Internet, Windows, Word, Excel, Google, CRM, Outlook und WordPress.
  4. Was Sie nicht wissen, wollen Sie lernen und bringen das notwendige Durchhaltevermögen mit
  5. Sie sollten aber auch über ein gewisses Maß an Gelassenheit und „Faulheit“ verfügen, denn oft erkennt man so Lösungen, wie Aufgaben angenehmer und einfacher erledigt werden können.

Das bieten wir Ihnen:

  1. Soziale Kontakte und angenehmer Gespräche
  2. Aufgaben, die Sie nach und nach eigenverantwortlich durchführen können
  3. Eine kleine Aufwandsentschädigung

Grundausstattung:
Aus unserer Erfahrung heraus wissen wir, dass ein ordentlich ausgestatteter Arbeitsplatz besonders wichtig ist. Zur Durchführung der Aufgaben benötigt man einen PC oder Notebook mit Internetanschluss und ein Drucker mit Scanner. Besonders wichtig ist ein zweiter Monitor, um den Überblick behalten zu können. MS-Office ist Standard und wird von uns bei Bedarf gestellt. Ebenso beschaffen wir bei Notwendigkeit die notwendige Hard- und Software.

Sie sind interessiert?
Da wir auf eine lange Zusammenarbeit hoffen und um Sie besser einschätzen zu können, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an info@netzwerk-arbeit.com. Wenn Sie uns in einem Anschreiben wissen lassen, welche Motivation und persönlichen Umstände Sie zu uns führen, können wir uns ein besseres Bild machen.

Haben Sie vorher Fragen, steht Ihnen Hans-Jürgen Schäfer unter der Rufnummer 0178-1365328 gerne zur Beantwortung zur Verfügung.

Eine Nachricht zum Beitrag senden: (öffnet Ihre Email-Software)