Jobangebot: Technische Dokumentation / Maschinenbau   in  PLZ 490**

Jobangebot: Technische Dokumentation / Maschinenbau   in  PLZ 490**

Die Tätigkeiten im Detail:

  • Erstellung Risikobeurteilung nach DIN EN ISO 12100
  • Erstellung von CE-Dokumentationen
  • Erstellung und Überarbeitung von technischer Dokumentationen
  • Erstellung produktbegleitender Dokumentationen
  • Konzeptionierung, Layout und Design von Betriebsanleitungen/ Handbüchern
  • Qualitätsmanagement technischer Dokumentationen
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen

Was wir erwarten:

  • Maschinenbauingenieur-/in oder Techniker-/in mit Berufserfahrung
  • Gerne mit Aus- oder Weiterbildung zum Technischen Redakteur (m/w) oder vergleichbarer Berufserfahrung / Ausbildung
  • Kenntnisse im Bereich Risikobeurteilung und Maschinenrichtlinie
  • Berufserfahrung im Anlagen- und Maschinenbau
  • Kenntnisse zur Niederspannungsrichtlinie/ EMV Richtlinie sind vorteilhaft
  • Erfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen (bspw. Betriebsanleitungen, Montageanleitungen usw.)
  • Kenntnisse in Safexpert von Vorteil
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Flexibilität in Bezug auf wechselnde Projekte

Wir bieten Ihnen:

Ein hochmotiviertes, engagiertes und kollegiales Team in einem internationalen, expandierenden Unternehmen. Sie arbeiten an interessanten, abwechslungsreichen Projekten und wir fördern Ihre Stärken und bringen Sie dazu, Höchstleistungen in Ihren Projekten zu erzielen.

Wir suchen Mitarbeiter, die sich durch Kommunikationsstärke, Flexibilität und Teamfähigkeit auszeichnen und die Ihre Kreativität mit dem nötigen technischen Verstand verbinden.

 

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. ►Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 201929-4621.◄ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an bewerbung@netzwerk-arbeit.com . Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten. Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Lesen Sie auch:  Bereichsleiter Steuerungstechnik u. Softwareentwicklung (g*) - Research & Development - Embedded Systems – Geräteentwicklung
Kommentare sind geschlossen.