Jobangebot: Werksleiter Stanzerei   –  PLZ 58***

Jobangebot: Werksleiter Stanzerei   –  PLZ 58***

Ihre Aufgaben:
› Disziplinarische und fachliche Führung von ca. 15 Mitarbeitern
› Sicherstellung eines effizienten Maschinen- und Materialeinsatzes
› Strategieentwicklung zur Optimierung interner Fertigungsprozesse
› Konzeption und Umsetzung von Investitionsprojekten
› Marktbeobachtung hinsichtlich neuer Verfahren und Technologien
› Kostenverantwortung für den Produktionsbereich
› Planung und Überwachung von Wartungsarbeiten
› Durchführen der Personal- und Schichtplanung unter Beachtung der Eignung und Qualifikationen der Mitarbeiter/-innen, ggf. Qualifikationsmaßnahmen einleiten
› Technische Vertriebsunterstützung
› Sicherstellen der Einhaltung von Arbeitssicherheit-, Umwelt- und Unternehmensrichtlinien
› Umsetzung der Unternehmenspolitik
› Ausgeprägte „Hands-on“-Mentalität

 

Ihr Profil:
› Erfolgreich abgeschlossene Technikerausbildung in der Fachrichtung Maschinentechnik,  Maschinenbaustudium mit dem Schwerpunkt Umformtechnik von Vorteil
› Mind. fünf Jahre Berufserfahrung als Werksleiter (m/w/d) in einer Stanzerei
› Umfangreiche Kenntnisse über Stanz- und Biegeautomaten der Marken Bihler und Bruderer und zugehörige Werkzeuge
› Unternehmerisches Denken und Handeln sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse
› Ausgeprägte Führungs- und Sozialkompetenzen
› Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, hohe Proaktivität
› Klare, adressatengerechte Kommunikation
› Freundliches und verbindliches Auftreten

›  Gute Englischkenntnisse

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. ►Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 201923-2053.◄ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an bewerbung@netzwerk-arbeit.com . Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten. Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Eine Nachricht zum Beitrag senden: (öffnet Ihre Email-Software)