Kehrt-marsch beim Verbot der Vorbeschäftigung

Kehrt-marsch beim Verbot der Vorbeschäftigung

Artikel bei Ihren Kontakten empfehlen:

Befristungen ohne Sachgrund sind unzulässig, so der Arbeitnehmer schon im Betrieb beschäftigt war. Doch gilt das Vorbeschäftigungsverbot strikt? Gilt es auch für lange zurückliegende Jobs? Ja – sagt jetzt das LAG Düsseldorf zu Gunsten eines mehrfach befristet eingestellten Kochs bei der Bundeswehr. Es stellt sich damit gegen die alte Linie des BAG.

Quelle: Kehrt-marsch beim Verbot der Vorbeschäftigung

Artikel bei Ihren Kontakten empfehlen: