Kein Unternehmer wird Ihnen die Wahrheit sagen.

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz hat in den Unternehmen für viel Wirbel gesorgt, denn es gibt Bewerbern und Mitarbeitern mehr Möglichkeiten, vor Gericht gegen Diskriminierungen vorzugehen. Aus Furcht vor möglichen Klagen, haben viele Unternehmen ihre Bewerbungsverfahren umgestellt und führen diese besonders neutral durch.

 

Lesen Sie auch:  Schwerbehinderte zum Vorstellungsgespräch einladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + neunzehn =