Keine Regressforderung nach Lohnsteuerabsprache mit Finanzamt

Keine Regressforderung nach Lohnsteuerabsprache mit Finanzamt

Artikel bei Ihren Kontakten empfehlen:

Erst kürzlich bestätigte das ArbG Düsseldorf den arbeitsrechtlichen Rückgriffsanspruch zur Nachforderung von Lohnsteuer des Erben der P&C Gesellschafterin Dr. Elisabeth Cloppenburg gegen eine ehemalige Pflegerin der Verstorbenen. Im vorliegenden Fall scheiterte dagegen der Versuch des Arbeitgebers, die Lohnsteuer vom Arbeitnehmer erstatten zu lassen. Der Mitarbeiter wehrte die Klage vor dem Arbeitsgericht Siegburg erfolgreich ab – wegen einer Absprache des Arbeitgebers mit dem Finanzamt. Der Fall: Illeg

Quelle: Keine Regressforderung nach Lohnsteuerabsprache mit Finanzamt | Personal | Haufe

Artikel bei Ihren Kontakten empfehlen: