Kraftstoffverbrauch: So viel CO2 stößt ihr Auto aus – dhz.net

In der Debatte um einen hohen CO2-Ausstoß gerät das Auto nach Ansicht des Kfz-Gewerbes zu sehr in den Fokus. Die stärksten Klimasünder sind andere. Wer als Autofahrer wissen will, was “hinten rauskommt”, kann leicht ausrechnen, wie groß Verbrauch und Emissionen seines Fahrzeugs sind.CO2-Emissionen berechnenCO2-Ausstoß: Ein Pkw am anderen und trotzdem sind sie nicht alleine für die Luftverschmutzung in Deutschland verantwortlich. – © Thaut Images/Fotolia.comWeitere Beiträge zu diesem Artikel Kaufprämie für E-Autos: Nur 9.000 Anträge gestellt Ab 2018 keine Förderung für Autogas mehrKlimakiller Diesel. Umweltsünder Pkw. Angesichts der aktuellen Dikussionen gerät der Autoverkehr nach Ansicht des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) zu stark in die Rolle des Sündenbocks. Die Emissionen von Treibhausgasen sind seit dem Jahr 1990 von 1.250 Millionen Tonnen auf rund 910 Millionen Tonnen für das Jahr 2014 gesunken.”In diesem Zusammenhang steht das Auto zu Unrecht im Fokus der Kritik”, erklärt Ulrich Köster, Sprecher des ZDK und weist darauf hin, dass Energiewirtschaft, private Haushalte, Industrie und Landwirtschaft bei der Verursachung von Treibhausgasen mit einem Anteil von fast 77 Prozent weit über dem Sektor “Verkehr” – mit einem Anteil von lediglich 18 Prozent – liegen.

Quelle: Kraftstoffverbrauch: So viel CO2 stößt ihr Auto aus – dhz.net

Lesen Sie auch:  Richterlich legitimierte Arbeitsverweigerung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.