Kündigungsschutz gilt auch in Elternzeit | Nachrichten für Betriebsräte

Kündigungsschutz gilt auch in Elternzeit | Nachrichten für Betriebsräte

Bei einer Massenentlassung dürfen Beschäftigte nicht benachteiligt werden, nur weil sie in Elternzeit sind. Ein Ausschluss aus dem Massenentlassungsschutz verstößt gegen den Gleichheitssatz und den Schutz nach Art. 6 des Grundgesetzes (GG). Das hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) klargestellt. Das BAG ist an die Entscheidung des höchsten Gerichts gebunden und erklärte deshalb die Kündigung einer Arbeitnehmerin in Elternzeit für unwirksam.

Quelle: Kündigungsschutz gilt auch in Elternzeit | Nachrichten für Betriebsräte

Lesen Sie auch:  Teamarbeit: In wenigen Schritten zum miesen Kollegen

Schreibe einen Kommentar

5 + eins =