Nebenjob: Zahl der Mehrfachbeschäftigungen steigt weiter

Bereits im Vorjahresvergleich war die Zahl gestiegen. Im März 2016 waren knapp 3,1 Millionen Arbeitnehmer betroffen. Bis Jahresende nahm die Zahl zu, um seither wieder leicht abzusinken. Die Zahlen gehen aus einer Erhebung der Bundesagentur für Arbeit (BA) hervor. Die Linken im Bundestag hatte die Zahlen bei der BA angefragt. Häufigste Kombination: Geringfügige Beschäftigung neben Hauptbeschäftigung Die häufigste Kombination, die auf 2,7 Millionen Beschäftigte zutrifft: Eine sozialversicherungspflichtig

Quelle: Nebenjob: Zahl der Mehrfachbeschäftigungen steigt weiter | Personal | Haufe

Lesen Sie auch:  Warum man nicht kündigt, obwohl man den Job hasst 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 − 3 =