Tempocheck 2017: Das sind die schnellsten Finanzämter

Einen Monat oder doch dreimal so lang: Die Bearbeitungszeiten in den Finanzverwaltungen sind in jedem Bundesland anders. Wo es am längsten dauert, bis man seinen Steuerbescheid erhält und welches Finanzamt besonders schnell arbeitet.FinanzamtWie schnell Arbeitnehmer ihren Steuerbescheid erhalten, hängt auch von ihrem Wohnort ab. – © Fabio Balbi/Fotolia.comWeitere Beiträge zu diesem Artikel Steuererklärung: Diese Abgabefrist gilt 2017Wer ist Top, wer ist Flop bei der Bearbeitungszeit von Einkommensteuererklärungen? Lohnsteuer-kompakt.de hat anonym rund 200.000 Einkommensteuererklärungen ausgewertet und eine Liste mit den schnellsten und langsamsten Finanzämtern erstellt. Gerechnet wurde die Zeit zwischen Abgabe und Eingang des Steuerbescheids .Wie lange Steuerzahler auf ihren Steuerbescheid warten müssen, hängt vom Wohnort ab. Den ersten Platz im Bundesland-Ranking belegt Berlin. Hier werden die Steuerbescheide am schnellsten erstellt. In Bremen und Hessen dauert es rein statistisch am längsten. „Die regionalen Unterschiede sind erstaunlich groß,“ sagt Felix Bodeewes, Geschäftsführer von Lohnsteuer kompakt. „Deshalb müssen einige Arbeitnehmer bis zu dreimal so lange auf ihren Steuerbescheid warten.“

Quelle: Tempocheck 2017: Das sind die schnellsten Finanzämter – dhz.net

Lesen Sie auch:  Warum die Niederländer die beste Work-Life-Balance haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.