Xing rüstet ab: wichtige Suchfunktionen fehlen

 Vor einiger Zeit konnten Xing-Mitglieder, die nach Personen oder Unternehmen gesucht haben, noch zusätzliche Parameter (also “()”, “AND”, “NOT”, “OR” oder “*”) eingeben, um das Ergebnis effektiver zu gestalten. Hier hat sich Xing wieder einmal erlaubt, eine Funktion zu streichen. Wer diese jetzt noch nutzen möchte, muss eine neue Pro Business-Mitgliedschaft abschließen, die deutlich über 50 Euro mtl. kostet.

Lesen Sie auch:  Arbeitgeber gegen schärfere Antidiskriminierungsregeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sind kein Computer? *