Ihre Frage bitte.....

Das Anschreiben

< Alle Themen
Teilen Sie diesen Beitrag:

In den meisten Fällen ist es ratsam, ein Anschreiben als Teil Ihrer Bewerbungsunterlagen beizufügen. Ein Anschreiben bietet Ihnen die Möglichkeit, sich persönlich und gezielt an den potenziellen Arbeitgeber zu wenden und Ihre Motivation für die ausgeschriebene Stelle sowie Ihre relevanten Qualifikationen hervorzuheben. Hier sind einige Gründe, warum ein Anschreiben empfehlenswert ist:

  1. Persönlicher Bezug:
    Ein Anschreiben ermöglicht es Ihnen, Ihren potenziellen Arbeitgeber direkt anzusprechen und Ihr besonderes Interesse an der Stelle und dem Unternehmen auszudrücken. Dies zeigt, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Stelle und das Unternehmen sorgfältig zu recherchieren.
  2. Gezielte Darstellung Ihrer Qualifikationen:
    Im Anschreiben können Sie Ihre relevanten Fähigkeiten und Erfahrungen hervorheben, die Sie zu einem geeigneten Kandidaten für die Stelle machen. Sie können auf bestimmte Aufgaben oder Anforderungen in der Stellenausschreibung eingehen und zeigen, wie gut Sie dazu passen.
  3. Motivation und Leidenschaft:
    Ein Anschreiben ermöglicht es Ihnen, Ihre Motivation für die ausgeschriebene Position und das Unternehmen zu kommunizieren. Sie können erklären, warum Sie sich bewerben und was Sie an dieser Position besonders reizt.
  4. Erklärung von Besonderheiten:
    Wenn Sie Lücken im Lebenslauf haben, einen Branchenwechsel planen oder andere spezielle Umstände haben, die erläutert werden müssen, bietet das Anschreiben die Gelegenheit dazu.
  5. Persönlichkeit zeigen:
    Ein Anschreiben erlaubt es Ihnen, Ihre Persönlichkeit und Ihren Schreibstil zu zeigen. Dies kann dazu beitragen, einen positiven Eindruck zu hinterlassen und sich von anderen Bewerbern abzuheben.

Obwohl ein Anschreiben empfehlenswert ist, gibt es einige Ausnahmen. In einigen Branchen und für bestimmte Positionen werden Anschreiben möglicherweise nicht ausdrücklich verlangt oder sind weniger wichtig. Es ist wichtig, die Stellenausschreibung und die Anforderungen des Unternehmens sorgfältig zu prüfen, um festzustellen, ob ein Anschreiben notwendig ist. Wenn in der Stellenausschreibung keine Anweisungen dazu enthalten sind, ist es in der Regel am besten, ein Anschreiben beizufügen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Bewerbung so vollständig wie möglich gestalten.

Inhaltsverzeichnis